Caitlin Gerard

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Caitlin Gerard (2012)

Caitlin Beverly Gerard (* 26. Juli 1988 in Los Angeles, Kalifornien) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Leben und Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die in Los Angeles geborene Caitlin Gerard besuchte in ihrer Kindheit die Lycee International of Los Angeles. Ihren High-School-Abschluss erwarb sie an der Malibu High School im Jahr 2006.[1] Des Weiteren spricht sie neben ihrer Muttersprache Englisch fließend Deutsch und Französisch. Später besuchte sie die UCLA, an der ihre Hauptfächer Englisch und Kreatives Schreiben waren.[2][1] Außerdem war sie in Werbekampagnen für Abercrombie & Fitch, Hollister, Coca-Cola, Burger King und Pizza Hut zu sehen.[2]

Ihre erste Filmrolle hatte Caitlin Gerard 2010 in The Social Network als Ashleigh. Im gleichen Jahr folgten noch die Filme The Awakening und Answers to Nothing. Nachdem sie in den YouTube-Serien Jan und Vanessa & Jan als Jan ihre erste Hauptrolle innehatte, war sie 2013 neben Bo Burnham in der MTV-Sitcom Zach Stone Is Gonna Be Famous in der Rolle der Amy zu sehen.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Caitlin Gerard – Sammlung von Bildern

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Caitlin Gerard Biography. In: IMDb.com. Abgerufen am 1. Februar 2014.
  2. a b Caitlin Gerard. In: MTV.com. Abgerufen am 1. Februar 2014.