Caleta del Sebo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gemeinde Teguise: Caleta del Sebo
Caleta del Sebo vom Famarakliff auf Lanzarote aus gesehen
Caleta del Sebo vom Famarakliff auf Lanzarote aus gesehen
Wappen Karte der Kanarischen Inseln
Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen
Caleta del Sebo (Kanarische Inseln)
Finland road sign 311.svg
Basisdaten
Autonome Gemeinschaft: Kanarische Inseln
Provinz: Las Palmas
Insel: La Graciosa
Koordinaten 29° 14′ N, 13° 30′ WKoordinaten: 29° 14′ N, 13° 30′ W
Einwohner: 653 (2011)INE
Postleitzahl: 35540
Ortskennzahl: 35024002501

Vorlage:Infobox Ortsteil einer Gemeinde in Spanien/Wartung/localidad

Caleta del Sebo ist, neben der kleinen Siedlung Pedro Barba, mit seinen 653 Einwohnern (Stand: Januar 2011)[1] der größere der zwei Orte auf der kleinen, politisch zu Spanien gehörenden Kanareninsel La Graciosa, etwa einen Kilometer nördlich vor Lanzarote im Atlantik gelegen.

Charakter[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Teil des Hafens von Caleta del Sebo

1876 siedelten hier die ersten Menschen zum Bau einer Fischfabrik, in der frischer Fisch haltbar gemacht wurde. Caleta del Sebo, sowie der gesamte Chinijo-Archipel mit vier weiteren kleinen Inseln, wird von der Gemeinde Teguise auf Lanzarote verwaltet.

Es gibt hier einen kleinen Fischereihafen, in dem auch die Fähre von Órzola auf Lanzarote anlegt. Im ganzen Ort gibt es unter anderem Restaurants, Supermärkte, eine Poststelle, einen Geldautomaten, einen Arzt und eine Apotheke sowie Fahrradverleihe für die Touristen, die über Lanzarote die Insel erreichen können. In einer Art Gesamtschule werden etwa 60 Kinder unterrichtet. Zu Beginn des Schuljahres im Sommer 2008 ist die ehemalige Grundschule (Centro Escolar Infantil y Primaria) zur Gesamtschule (Centro de Educacion Obligatoria) hochgestuft worden. Befestigte Wege und Straßen gibt es nicht, aber auch nur einzelne Geländefahrzeuge. Man lebt hauptsächlich vom Fischfang und von den Tagestouristen. Einige Ferienwohnungen ermöglichen einen längeren Aufenthalt. Am westlichen Ortsausgang, am Playa del Salado, liegt ein Campingplatz.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Instituto Nacional de Estadística

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Caleta del Sebo – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien