Camina

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Camina
Kamjenej
Gemeinde Radibor
Koordinaten: 51° 15′ 20″ N, 14° 25′ 15″ O
Höhe: 153–163 m ü. NN
Fläche: 2,88 km²
Einwohner: 101 (31. Dez. 2016)
Bevölkerungsdichte: 35 Einwohner/km²
Eingemeindung: 1. April 1936
Postleitzahl: 02627
Vorwahl: 035935
Luftbild

Camina, obersorbisch Audio-Datei / Hörbeispiel Kamjenej?/i, ist ein Dorf im Norden des sächsischen Landkreises Bautzen. Es zählt zur Oberlausitz und gehört zur Gemeinde Radibor.

Einwohnerentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Für seine Statistik über die sorbische Bevölkerung in der Oberlausitz ermittelte Arnošt Muka in den achtziger Jahren des 19. Jahrhunderts eine Bevölkerungszahl von 166, darunter 158 Sorben (95 %) und acht Deutsche.[1] Bis heute wird im Ort Sorbisch gesprochen.

Datum Einwohner
1834 109
1871 182
1890 167
1910 188
1925 194
2010 115

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Camina/Kamjenej – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Ernst Tschernik: Die Entwicklung der sorbischen Bevölkerung. Akademie-Verlag, Berlin 1954.