Campagnola Emilia

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Campagnola Emilia
Vorlage:Infobox Gemeinde in Italien/Wartung/Wappen fehltKein Wappen vorhanden.
Campagnola Emilia (Italien)
Campagnola Emilia
Staat Italien
Region Emilia-Romagna
Provinz Reggio Emilia (RE)
Lokale Bezeichnung Campagnôla
Koordinaten 44° 50′ N, 10° 45′ OKoordinaten: 44° 50′ 10″ N, 10° 45′ 17″ O
Höhe 22 m s.l.m.
Fläche 24,7 km²
Einwohner 5.650 (31. Dez. 2015)[1]
Bevölkerungsdichte 229 Einw./km²
Postleitzahl 42012
Vorwahl 0522
ISTAT-Nummer 035009
Volksbezeichnung Campagnolesi
Schutzpatron Gervasius und Protasius
Website Emilia

Campagnola Emilia ist eine norditalienische Gemeinde (comune) mit 5650 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2015) in der Provinz Reggio Emilia in der Emilia-Romagna. Die Gemeinde liegt etwa 18,5 Kilometer nordnordöstlich von Reggio nell’Emilia und etwa 23 Kilometer nordwestlich von Modena in der Poebene.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Gemeinde wurde erstmals 935 urkundlich erwähnt.

Wirtschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Weinbaugebiet um Campagnola wird Lambrusco Marani angebaut.

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Campagnola Emilia – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2015.