Campbell Grayson

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Campbell Grayson Squashspieler
Nationalität: NeuseelandNeuseeland Neuseeland
Geburtstag: 4. März 1986
Größe: 178 cm
Gewicht: 77 kg
1. Profisaison: 2005
Spielhand: Rechts
Trainer: Rodney Eyles
Erfolge
Karrieretitel: 12
Karrierefinals: 19
Beste Platzierung: 34 (Oktober 2017)
Aktuelle Platzierung: 34
Letzte Aktualisierung der Infobox: 1. Oktober 2017
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der PSA und Squashinfo (siehe Weblinks)

Campbell Grayson (* 4. März 1986 in Auckland) ist ein neuseeländischer Squashspieler.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Campbell Grayson begann seine Karriere im Jahr 2005 und gewann bislang zwölf Titel auf der PSA World Tour. Seine beste Platzierung in der Weltrangliste erreichte er mit Rang 34 im Oktober 2017. Er wurde 2010 und 2012 neuseeländischer Landesmeister. Mit der neuseeländischen Nationalmannschaft nahm er 2005, 2007, 2009, 2011, 2013 und 2017 an Weltmeisterschaften teil. In der Saison 2014 gewann er die US Pro Squash Series.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]