Canadian Oil Sands

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Canadian Oil Sands Limited)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Canadian Oil Sands Ltd.
Canadian-Oil-Sands-Trust-Logo.svg
Rechtsform Aktiengesellschaft
ISIN CA13642L1004
Gründung 1995[1]
Sitz Calgary, Alberta, KanadaKanada Kanada
Leitung Ryan M. Kubik (CEO)[2]
Mitarbeiter 25 (2014)[3]
Umsatz 4,2 Mrd. CAD (2013)[2]
Branche Investment, Finanzierung
Website www.cdnoilsands.com

Canadian Oil Sands Trust ist ein kanadisches Unternehmen in der Rechtsform der Investment Company with Variable Capital mit Firmensitz in Calgary.

Canadian Oil Sands Trust erzielt einen Großteil seines Umsatzes durch die Beteiligung am kanadischen Joint Venture Syncrude. Syncrude gewinnt synthetisches Rohöl aus den Athabasca-Ölsanden in der kanadischen Provinz Alberta. 2010 kontrollierte Canadian Oil Sands 36,74 Prozent der Anteile von Syncrude.[4]

Das Unternehmen ist im Aktienindex S&P/TSX 60 gelistet.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen wichtige Informationen. Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst.

Im März 2016 wurde das Unternehmen von Suncor Energy für 4,9 Milliarden kanadische Dollar übernommen.[5]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. History, www.cdnoilsands.com, abgerufen am 27. Mai 2014.
  2. a b Geschäftsbericht 2012, www.cdnoilsands.com, abgerufen am 27. Mai 2014.
  3. Firmenprofil auf markets.ft.com, abgerufen am 27. Mai 2014.
  4. Aktientipp: Canadian Oil Sands Trust: Heiter nach wolkig. In: Wirtschaftswoche. 20. März 2010, abgerufen am 11. Oktober 2016.
  5. Dan Healing: Last Canadian Oil Sands holdouts forced to tender to $4.9B Suncor offer. In: Calgary Herald. 21. März 2016, abgerufen am 21. Oktober 2016 (englisch).