Canara Bank Bangalore Open 2008

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Canara Bank Bangalore Open 2008
Datum 3.3.2008 – 9.3.2008
Auflage 3
Navigation 2007 ◄ 2008 
WTA Tour
Austragungsort Bangalore
IndienIndien Indien
Turniernummer 1033
Kategorie WTA Tier II
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Hartplatz
Auslosung 28E/32Q/16D
Preisgeld 600.000 US-$
Vorjahressieger (Einzel) RusslandRussland Jaroslawa Schwedowa
Vorjahressieger (Doppel) Chinese TaipeiChinese Taipei Chan Yung-jan
Chinese TaipeiChinese Taipei Chuang Chia-jung
Sieger (Einzel) Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Serena Williams
Sieger (Doppel) China VolksrepublikVolksrepublik China Peng Shuai
China VolksrepublikVolksrepublik China Sun Tiantian
Turnier-Supervisor Melanie Heuer
Letzte direkte Annahme Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Katie O’Brien (125)
Spielervertreter SchweizSchweiz Patty Schnyder
Stand: 12. Februar 2013

Das Canara Bank Bangalore Open 2008 war ein Damentennisturnier in Bangalore. Das Hartplatzturnier der Kategorie Tier II war Teil der WTA Tour 2008 und fand vom 3. bis 9. März 2008 statt.

Das Endspiel im Einzel gewann Serena Williams gegen Patty Schnyder mit 7:5 und 6:3. Im Doppelfinale besiegten Peng Shuai und Sun Tiantian die Paarung Chan Yung-jan/Chuang Chia-jung mit 6:3, 5:7 und 10:8.

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Spielerin Erreichte Runde
01. SerbienSerbien Jelena Janković Viertelfinale
02. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Venus Williams Halbfinale
03. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Serena Williams Sieg
04. SchweizSchweiz Patty Schnyder Finale
Nr. Spielerin Erreichte Runde
05. UngarnUngarn Ágnes Szávay Achtelfinale
06. OsterreichÖsterreich Sybille Bammer Achtelfinale
07. RusslandRussland Wera Swonarjowa Viertelfinale
08. RusslandRussland Marija Kirilenko 1. Runde

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Achtelfinale   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
 
    1  SerbienSerbien J. Janković 6 6    
   Chinese TaipeiChinese Taipei Y.-j. Chan 2 2          KroatienKroatien S. Mamic 2 2    
   KroatienKroatien S. Mamic 6 6         1  SerbienSerbien J. Janković 3 6 3  
   Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich K. O’Brien 4 6 5          China VolksrepublikVolksrepublik China Z. Yan 6 3 6  
   UkraineUkraine O. Sawtschuk 6 2 7        UkraineUkraine O. Sawtschuk 2 1  
   China VolksrepublikVolksrepublik China Z. Yan 3 7 6        China VolksrepublikVolksrepublik China Z. Yan 6 6    
8  RusslandRussland M. Kirilenko 6 67 1          China VolksrepublikVolksrepublik China Z. Yan 3 4    
      4  SchweizSchweiz P. Schnyder 6 6    
    4  SchweizSchweiz P. Schnyder 61 6 6  
   JapanJapan A. Nakamura 65 6 6        JapanJapan A. Nakamura 7 4 2  
   ThailandThailand T. Tanasugarn 7 1 2       4  SchweizSchweiz P. Schnyder 4 6 7
   UsbekistanUsbekistan A. Amanmuradova 6 3 6          UsbekistanUsbekistan A. Amanmuradova 6 4 61  
   KasachstanKasachstan J. Schwedowa 3 6 3        UsbekistanUsbekistan A. Amanmuradova 4 7 6
WC  IndienIndien S. Uberoi 1 4       5  UngarnUngarn Á. Szávay 6 64 4  
5  UngarnUngarn Á. Szávay 6 6         4  SchweizSchweiz P. Schnyder 5 3  
6  OsterreichÖsterreich S. Bammer 2 6 7       3  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Williams 7 6  
   JapanJapan A. Morigami 6 3 5     6  OsterreichÖsterreich S. Bammer 65 2    
   RusslandRussland An. Rodionowa 4 7 6        RusslandRussland A. Rodionowa 7 6    
Q  China VolksrepublikVolksrepublik China T. Sun 6 62 4          RusslandRussland A. Rodionowa 1 4    
Q  DeutschlandDeutschland A. Bachmann 2 3         3  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Williams 6 6    
   IsraelIsrael T. Obziler 6 6          IsraelIsrael T. Obziler 5 0  
    3  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Williams 7 6    
      3  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Williams 6 3 7
7  RusslandRussland W. Swonarjowa 4 6 6       2  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten V. Williams 3 6 64
Q  RumänienRumänien M. Niculescu 6 3 1     7  RusslandRussland W. Swonarjowa 7 6    
WC  IndienIndien I. Lakhani 2 2       Q  RumänienRumänien Á. Szatmári 65 1    
Q  RumänienRumänien Á. Szatmári 6 6         7  RusslandRussland W. Swonarjowa 4 3  
   LuxemburgLuxemburg A. Kremer 1 2         2  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten V. Williams 6 6    
   China VolksrepublikVolksrepublik China S. Peng 6 6          China VolksrepublikVolksrepublik China S. Peng 2 7 2
    2  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten V. Williams 6 66 6  
 

Doppel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Paarung Erreichte Runde
01. Chinese TaipeiChinese Taipei Chan Yung-jan
Chinese TaipeiChinese Taipei Chuang Chia-jung
Finale
02. China VolksrepublikVolksrepublik China Yan Zi
China VolksrepublikVolksrepublik China Zheng Jie
1. Runde
03. China VolksrepublikVolksrepublik China Peng Shuai
China VolksrepublikVolksrepublik China Sun Tiantian
Sieg
04. RusslandRussland Anastassija Rodionowa
RusslandRussland Jaroslawa Schwedowa
Viertelfinale

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  Chinese TaipeiChinese Taipei Y.-j. Chan
 Chinese TaipeiChinese Taipei C.-j. Chuang
6 5 [10]  
   SchweizSchweiz E. Gagliardi
 SchweizSchweiz P. Schnyder
3 7 [8]     1  Chinese TaipeiChinese Taipei Y.-j. Chan
 Chinese TaipeiChinese Taipei C.-j. Chuang
7 6    
   JapanJapan A. Morita
 JapanJapan J. Namigata
3 6 [10]      JapanJapan A. Morita
 JapanJapan J. Namigata
60 3    
WC  IndienIndien A. Bhambri
 IndienIndien S. Bhambri
6 4 [4]       1  Chinese TaipeiChinese Taipei Y.-j. Chan
 Chinese TaipeiChinese Taipei C.-j. Chuang
6 7    
4  RusslandRussland A. Rodionowa
 RusslandRussland J. Schwedowa
6 6            WeissrusslandWeißrussland E. Dzehalevich
 RumänienRumänien M. Niculescu
1 5    
   AustralienAustralien M. Adamczak
 IndienIndien S. Rao
0 1       4  RusslandRussland A. Rodionowa
 RusslandRussland J. Schwedowa
7 3 [8]
   RumänienRumänien Á. Szatmári
 FrankreichFrankreich A. Védy
6 4 [7]      WeissrusslandWeißrussland E. Dzehalevich
 RumänienRumänien M. Niculescu
65 6 [10]  
   WeissrusslandWeißrussland E. Dzehalevich
 RumänienRumänien M. Niculescu
4 6 [10]       1  Chinese TaipeiChinese Taipei Y.-j. Chan
 Chinese TaipeiChinese Taipei C.-j. Chuang
4 7 [8]
WC  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Williams
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten V. Williams
7 6         3  China VolksrepublikVolksrepublik China S. Peng
 China VolksrepublikVolksrepublik China T. Sun
6 5 [10]
   RumänienRumänien A. Ehritt-Vanc
 ThailandThailand T. Tanasugarn
65 4       WC  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Williams
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten V. Williams
7 2 [9]  
   RusslandRussland W. Manassijewa
 RusslandRussland W. Swonarjowa
3 4     3  China VolksrepublikVolksrepublik China S. Peng
 China VolksrepublikVolksrepublik China T. Sun
5 6 [11]  
3  China VolksrepublikVolksrepublik China S. Peng
 China VolksrepublikVolksrepublik China T. Sun
6 6         3  China VolksrepublikVolksrepublik China S. Peng
 China VolksrepublikVolksrepublik China T. Sun
6 6  
   China VolksrepublikVolksrepublik China C.-M. Ji
 China VolksrepublikVolksrepublik China S.-N. Sun
2 7 [10]          China VolksrepublikVolksrepublik China C.-M. Ji
 China VolksrepublikVolksrepublik China S.-N. Sun
3 2    
   DeutschlandDeutschland A. Bachmann
 BelgienBelgien D. Feys
6 5 [7]        China VolksrepublikVolksrepublik China C.-M. Ji
 China VolksrepublikVolksrepublik China S.-N. Sun
6 7  
   UsbekistanUsbekistan A. Amanmuradova
 UkraineUkraine O. Sawtschuk
6 3 [10]      UsbekistanUsbekistan A. Amanmuradova
 UkraineUkraine O. Sawtschuk
3 5    
2  China VolksrepublikVolksrepublik China Z. Yan
 China VolksrepublikVolksrepublik China J. Zheng
3 6 [8]  

Weblinks und Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]