Canon Powershot S

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Canon-Powershot-S-Serie besteht aus zwei Modelllinien. Die Kameras S10 und S20 waren Einsteiger-Kompaktkameras. Erst mit der S30 wurde ein anderes Marktsegment für ambitionierte Photographen („Prosumer“) ins Auge gefasst. Die Kameras liegen seitdem preislich und technisch zwischen den eher designorientierten Modellen der IXUS-Serie und den sich eher an den anspruchsvollen Amateurphotographen richtenden Modellen der G-Serie. Mit den Modellen der G-Serie bestehen meist viele technische Gemeinsamkeiten (z. B. der eingebaute Sensor), während die S-Serie in der Regel über weniger manuelle Kontrollmöglichkeiten, dafür aber über ein deutlich kleineres und leichteres, aber auch weniger robustes Gehäuse verfügt. Stand Januar 2021 scheint es so zu sein, dass die Powershot-S-Serie mit der S120 eingestellt wurde, lediglich die G- und SX-Serie werden unter dem Begriff Powershot noch angeboten.

Übersicht[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Modell Markteinführung Sensor
Auflösung, Größe, Typ
Objektiv (35-mm-Equiv.)
Zoom, Blendenzahl
Bildprozessor LC-Display
Größe, Auflösung
Speichermedium Maße
W×H×D
(mm)
Masse
(Gehäuse, g)
Foto Anmerkungen
Kompaktkamera
S10 Oktober 1999 2,1 MP
1600×1200
1/2″ CCD
35–70 mm (2×)
f/2,8–4,0
1,8″ CF 105,4 × 69,4 × 33,8 270 zur Markteinführung kleinste 2-MP-Kamera mit optischem Zoom[1]
S20 März 2000 3,3 MP
2048×1536
1/1,8″ CCD
32–64 mm (2×)
f/2,9–4,0
[2]
Prosumer
S30 Dezember 2001 3,2 MP
2048×1536
1/1,8″ CCD
35–105 mm (3×)
f/2,8–4,9
1,8″ CF 112 × 58 × 42 260 CanonPowerShotS30Silver.jpg Größeres Gehäuse, zusätzliche manuelle Einstellmöglichkeiten, ISO 50-800, Bilddateien auch im RAW-Format[3]
S40 Oktober 2001 4,1 MP
2272×1704
1/1,8″ CCD
Canon PowerShot S40 (front, open).jpg ISO 50-400[4]
S45 Oktober 2002 DIGIC Canon PowerShot S45-3996.jpg ISO 50-400[5]
S50 März 2003 5,0 MP
2592×1944
1/1,8″ CCD
Canon Powerhot S50 1.jpg ISO 50-400[6]
S60 Juni 2004 28–100 mm (3,6×)
f/2,8–5,3
114,0 × 56.,5 × 38,8 230 Canon S60.jpg Erstes Modell mit Weitwinkelobjektiv, kleineres Gehäuse mit neuen Funktionstasten, ISO 50-400[7]
S70 September 2004 7,1 MP
3072×2304
1/1,8″ CCD
ISO 50-400[8]
S80 Oktober 2005 8,0 MP
3264×2448
1/1,8″ CCD
DIGIC II 2,5″
115.000
SD, MMC 104,0 × 57,0 × 38,8 225 Neues Gehäuse, ISO 50-400, keine RAW-Unterstützung, 4:3-HD-Filmaufnahmen (1024 × 768)[9]
S90 September 2009 10,0 MP
3648×2736
1/1.7″ CCD
28–105 mm (3,8×)
f/2,0–4,9
DIGIC 4 3,0″
461.000
SD, SDHC, MMC, MMC+, HC MMC+ 100,0 × 58,4 × 30,9 175 Canon PowerShot S90 01.jpg Neues „High Sensitivity System“, ISO 80-3200, f/2.0-Objektiv, IS (Bildstabilisator), zusätzlicher programmierbarer Kontrollring um das Objektiv[10]
S95 August 2010 SD, SDHC, SDXC, MMC, MMC+, HC MMC+ 99,8 × 58,4 × 29,5 170 Canon PowerShot S95 - powered-front oblique PNr°0316.jpg Hybrid IS, ISO 80-3200, 720p-HD-Video, Stereoton.[11]
S100 September 2011 12,1 MP
4000×3000
1/1,7″ CMOS
24–120 mm (5×)
f/2,0–5,9
DIGIC 5 SD, SDHC, SDXC, Eye-Fi 98,9 × 59,8 × 26,7 173 Canon PowerShot S100.jpg ISO 80-6400, GPS, 1080p-HD-Video, optischer Zoom im Videomodus, zwei Gehäusefarben erhältlich[12]
S110 September 2012 3,0″ (Touchscreen)
461.000
98,8 × 59,0 × 26,9 173 Canon PowerShot S110 with lens extended.jpg [13]
S120 August 2013 24–120 mm (5×)
f/1.8–5.7
DIGIC 6 3,0″ (Touchscreen)
922.000
SD, SDHC, SDXC 100,2 × 59,0 × 29,0 193 Canon PowerShot S120.jpg W-LAN[14]
S200 Februar 2014 10.0 MP
3648×2736
1/1.7″ CCD
24–120 mm (5×) f/2.0–5.9 DIGIC 5 3.0″
461,000
SD, SDHC, SDXC 99,8 × 59,0 × 26,3 181 Canon PowerShot S200.jpg W-LAN, keine RAW-Unterstützung[15]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Jeff Keller: DCRP Review: Canon PowerShot S10. In: Digital Camera Resource Page. 10. Dezember 1999. Archiviert vom Original am 7. Juni 2011.  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.dcresource.com Abgerufen am 24. September 2009.
  2. Phil Askey: Canon Powershot S20 Review. In: Digital Photography Review. Januar 2000. Abgerufen am 24. September 2009.
  3. Canon PowerShot S30 digital camera specifications. In: Digital Photography Review. Archiviert vom Original am 11. Januar 2010.  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.dpreview.com Abgerufen am 24. September 2009.
  4. Phil Askey: Canon PowerShot S40 Review. In: Digital Photography Review. October 2001. Abgerufen am 24. September 2009.
  5. Phil Askey: Canon PowerShot S45 Review. In: Digital Photography Review. November 2002. Abgerufen am 24. September 2009.
  6. Phil Askey: Canon PowerShot S50 Review. In: Digital Photography Review. August 2003. Abgerufen am 24. September 2009.
  7. Phil Askey: Canon PowerShot S60 Review. In: Digital Photography Review. August 2004. Abgerufen am 24. September 2009.
  8. Simon Joinson: Canon PowerShot S70 Review. In: Digital Photography Review. Oktober 2004. Abgerufen am 24. September 2009.
  9. Simon Joinson: Canon PowerShot S80 Review. In: Digital Photography Review. November 2005. Abgerufen am 24. September 2009.
  10. PowerShot S90 Product Specification. In: Canon Europe. Canon Europa N.V., Canon Europe Ltd. 2009. Abgerufen am 24. September 2009.
  11. PowerShot S95: Specifications. In: Canon U.S.A.. Canon U.S.A., Inc.. 2010. Abgerufen am 20. Oktober 2010.
  12. PowerShot S100: Specifications. In: Canon U.S.A.. Canon U.S.A., Inc.. 2011. Abgerufen am 18. September 2011.
  13. PowerShot S110: Specification. In: Canon U.S.A.. Canon U.S.A., Inc.. 2012. Abgerufen am 10. November 2013.
  14. PowerShot S120: Specification. In: Canon U.S.A.. Canon U.S.A., Inc.. 2013. Abgerufen am 10. November 2013.
  15. Canon PowerShot S200. In: Canon Europe. Canon Europa N.V., Canon Europe Ltd. 2014. Abgerufen am 6. Januar 2015.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Canon PowerShot S – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien