Capdenac-Gare

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Capdenac-Gare
Wappen von Capdenac-Gare
Capdenac-Gare (Frankreich)
Capdenac-Gare
Region Okzitanien
Département Aveyron
Arrondissement Villefranche-de-Rouergue
Kanton Lot et Montbazinois
Gemeindeverband Grand-Figeac
Koordinaten 44° 34′ N, 2° 5′ OKoordinaten: 44° 34′ N, 2° 5′ O
Höhe 156–223 m
Fläche 20,21 km2
Einwohner 4.549 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 225 Einw./km2
Postleitzahl 12700
INSEE-Code
Website www.capdenac.org

Blick auf den Bahnhof

Capdenac-Gare ist eine französische Gemeinde mit 4549 Einwohnern (Stand 1. Januar 2016) im Département Aveyron in der Region Okzitanien (zuvor Midi-Pyrénées).

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Ort liegt sieben Kilometer von Figeac entfernt an der Grenze zum Département Lot.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Während Capdenac-le-Haut zum Département Lot gehört, gehört Capdenac-Gare zum Département Aveyron. Capdenac-Gare entstand aus einem alten Oppidum. Der Bahnhof von Capdenac sorgte für eine gute wirtschaftliche Grundlage in der ländlich geprägten Region.

Die Burg war seit dem 15. Jahrhundert im Besitz der Familie Empare. 1622 gab es eine Schlacht um den Ort. Der Burgherr erhielt für seine Teilnahme ein Lob von Ludwig XIII. Die ursprünglich aus dem 14. Jahrhundert stammende Burg, die 1762 wieder aufgebaut wurde, wurde im Zuge der Revolution verkauft. Sie ist Namensgeberin des Weilers Saint-Julien-d’Empare, der zur Gemeinde gehört. Die Burg hatte ursprünglich vier Ecktürme, heute existieren noch drei. Die Burg, die sich seit 1795 in Privatbesitz befindet, wurde seit 1970 restauriert. Seit dem 10. November 1977 ist sie ein Baudenkmal.[1]

Kultur und Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Burg (Monument historique)
  • Bahnhof

Demografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2008 2016
Einwohner 5520 5937 5840 5365 4818 4587 4553 4549

Altersstruktur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

17 Prozent der Bevölkerung sind 19 Jahre alt oder jünger. 16 Prozent der Bevölkerung sind 75 Jahre alt oder älter.[2]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Capdenac-Gare – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Archivlink (Memento des Originals vom 31. März 2009 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.capdenac.org
  2. Archivierte Kopie (Memento des Originals vom 12. März 2011 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.toutes-les-villes.com