Carl Wilhelm Bierbrauer

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Carl Wilhelm Bierbrauer, auch häufig Willy Bierbrauer, (* 8. August 1881 in Bierstadt bei Wiesbaden; † 26. Oktober 1962 ebenda) war ein deutscher Bildhauer und Fachschul-Lehrer.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bierbrauer studierte Bildhauerei bei Friedrich Christoph Hausmann am Städelschen Kunstinstitut in Frankfurt am Main.

Von 1913 bis 1933 lehrte er als Dozent an der Städtischen Handwerker- und Kunstgewerbeschule Wiesbaden (Vorgängerin der Werkkunstschule Wiesbaden) und zählt zu den bekannten Wiesbadener Künstlern, deren Arbeiten heute noch das Stadtbild prägen.

Werk[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

(sowie weitere Kriegerdenkmäler an verschiedenen Orten in der Umgebung von Wiesbaden, u. a. in Wiesbaden-Kloppenheim und Wiesbaden-Naurod)

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Sigrid Russ: Wiesbaden II. Die Villengebiete. (= Denkmaltopographie Bundesrepublik Deutschland, Kulturdenkmäler in Hessen.) Landesamt für Denkmalpflege, Wiesbaden 1988, ISBN 3-528-06236-3, S. 595.
  2. Dietlinde Munzel-Everling: Kriegsnagelungen. Wehrmann in Eisen, Nagel-Roland, Eisernes Kreuz. Wiesbaden 2008. (PDF-Datei, 3,45 MB)
  3. Marianne Fischer-Dyck: Der „Eiserne Siegfried“. Erinnerungen an schwere Zeiten. In: Wiesbadener Leben, 27. Jahrgang, Heft 9 (1978), S. 18 f.
  4. Manfred Gerber: Erster Weltkrieg. Stadtarchiv und Stadtmuseum rufen Wiesbadener auf, historische Dokumente für zwei Ausstellungen zur Verfügung zu stellen. in: Wiesbadener Kurier vom 26. Februar 2014.
  5. Die Figur lagert heute in einer stillgelegten Gasreglerstation in Wiesbaden-Bierstadt – Wiesbadener Tagblatt vom 17. Juli 2002. Wiesbadener Honoratioren vor dem „Eisernen Siegfried“, 1915. Historische Bilddokumente aus Hessen. In: Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen (LAGIS).
  6. Der Schöpfer der Trauernden. auf: wiesbadener-kurier.de, 10. Mai 2013.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Alexander Hildebrand: Das Porträt. Carl Wilhelm Bierbrauer. In: Wiesbaden International, Ausgabe 2/1981, S. 27 ff.
  • Frank-Michael Saltenberger: Patriotische Glorifizierung. In: Jahrbuch des Hochtaunuskreises 2006. ISBN 3-7973-0947-3, S. 188–195.
  • Manfred Gerber: Der „Eiserne Siegfried“ war zunächst aus Holz. Vor 100 Jahren sammelte Wiesbaden mit Nägeln für Kriegshinterbliebene. In: Wiesbadener Kurier vom 24. September 2015, S. 14.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Carl Wilhelm Bierbrauer – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien