Carmópolis de Minas

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lage von Carmópolis de Minas

Carmópolis de Minas ist eine Stadt in Brasilianischem Bundesstaat Minas Gerais mit etwa 18.000 Einwohnern.

120 km südlich von Belo Horizonte entfernt (Richtung São Paulo via Autobahn BR 381)

Landwirtschaftsprodukte:

  • Tomaten
  • Kaffee

Industrien:

  • Copobras Descartáveis (Einwegzeuge)
  • Metalurgica Fercar (Metallurgie)

Bürgermeisterin: Maria do Carmo Rabelo Lara, alias "Carminha" (ausgesprochen "Kachminja") (Amtszeit: 2009-2012(wiederwahlfähig))

Die geographischen Koordinaten des Ortes, der eine Fläche von 401,7 km² und 907 m über dem Meeresspiegel liegt, sind 20° 33′ S, 44° 38′ W-20.541666666667-44.635Koordinaten: 20° 33′ S, 44° 38′ W.