Carmen Molinar

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Carmen Molinar 2017

Carmen Molinar (* 8. Juli 1965 in Hamburg) ist eine deutsche Schauspielerin, Synchronsprecherin und Kurzfilmproduzentin.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Molinar studierte Sprachwissenschaften an der Universität Hamburg und lebte in den folgenden acht Jahre auf Mallorca. Seit 1998 hält sie sich im Wechsel in Spanien und in Norddeutschland auf.

Ihre Schauspielausbildung begann Molinar 2006 im Theaterstudio Berlin und schloss sie 2011 im Michael Tschechow Studio Berlin ab.

Von Juni 2005 bis April 2006 moderierte sie das Erotik-Format Lovecheck bei dem inzwischen eingestellten Mediendienst Traumpartner TV, von März 2006 bis Dezember 2006 war sie Gastmoderatorin beim Teleshoppingsender RTL Shop.

2006 gründete Molinar International Voice, eine Schule für Mikrofonsprechen und Synchronschauspiel in Berlin die 2014 nach ihrem Mentor in Christian-Rode-Sprecherschule umbenannt wurde.

2014 eröffnete Molinar das 3. Evolution Mallorca International Film Festival, im gleichen Jahr begann sie mit der Produktion einer Kurzfilm-Trilogie über starke Frauen, die am Wendepunkt ihres Lebens stehen. Bisher ist der erste Teil Maria und der zweite Teil Martha erschienen. Maria (2014, Regie David Fejzuli) wurde insgesamt dreimal, u. a. als bester ausländischer Kurzfilm, auf kleinen internationalen Filmfestival ausgezeichnet. Martha (2016, Regie Florian Gottschick) wurde zum ersten Mal auf dem Evolution Mallorca International Film Festival gezeigt und lief auch beim European Film Market auf der Berlinale 2017 sowie beim Shortfilm Corner des Courts Métrage de Cannes 2017.

Molinar hat eine Tochter.

Filmografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kino[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2012: Golf Alpha Yankee
  • 2017: Clara Hammerl (Spanien)
  • 2017: Background (Spanien)
  • 2018: Klassentreffen 1.0

Fernsehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Serien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kurzfilme[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2011: Happy Birthday
  • 2011: it doesn't mother
  • 2011: Zwischenstopp
  • 2012: Euro 2012
  • 2012: Seriously
  • 2014: Maria
  • 2016: Martha
  • 2017: Blind Date in Port Adriano

Synchronisation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hörbücher, Hörspiele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2007: Ali Baba und die 40 Räuber. Universal Music Group, ISBN 978-3-8291-1881-1 (Hörbuch)
  • 2007: Jack the Ripper: das Geheimnis wird gelüftet. Monopol Records, ISBN 978-3-938729-95-3 (Hörbuch)
  • 2007: Die Legende der Päpstin: der Papst, der Johanna hiess. Monopol Records, ISBN 978-3-938729-99-1 (Hörbuch)
  • 2007–2012 Lady Bedfort. Hörplanet (Hörspiel, Serie, 21 Folgen)
  • 2009: Bei Anruf Abenteuer (Doku-Fernsehserie, zwei Folgen, Voice-over)
  • 2010: Die Kinder von Tschernobyl (Imagefilm, Voice-over)
  • seit 2010: Dragonbound – Die Prophezeiung. Europa, Gigaphone (Hörspiel, Serie Staffel 1–2)
  • 2010: Team Undercover: Der geraubte Stern. Alive (Hörbuch)
  • 2010: Afrikanische Schönheiten: Kunst am Haar in Mali (TV-Doku, Voice-over)
  • 2011: NaturNah – Die Nachtflieger: Fledermäuse in Gefahr (TV-Doku, Off-Stimme)
  • 2011: Stradivaris Erben – Die Meistergeige aus dem Labor. Leonardo Film, ISBN 978-3-943684-00-1 (TV-Doku, Off-Stimme)
  • 2012: Achtung Erdbeben – das Frühwarnsystem der Tiere (TV-Doku, Off-Stimme)
  • 2013: Happy Baby: Entspannung, Glück und Gesundheit für Schwangerschaft & Geburt. Vivaflow Media (Hörbuch)
  • 2014: Jogging Meditation: Mit Achtsamkeit & Motivation Laufen. Vivaflow Media (Hörbuch)
  • 2014: Traumhaft schlafen mit Mini Meditation. Vivaflow Media (Hörbuch)
  • 2014: Be healthy: Gesundheit, Tiefenregeneration & Zellerneuerung durch mentale Heilung. Vivaflow Media (Hörbuch)
  • 2016: Länder – Menschen – Abenteuer: Nordspanien in sieben Stunden – Mit dem Zug von Barcelona nach Bilbao (TV-Doku, weibliche Übersetzung)
  • 2017: Länder – Menschen – Abenteuer: Leben am Polarkreis – Mit dem Zug durch Schwedens Norden (TV-Doku, weibliche Übersetzung)
  • 2017: Hits aus dem Plattenland. Kinescope Film (TV-Doku, Off-Stimme)
  • 2017: Hygge – Ein Lebensgefühl, das einfach glücklich macht. Vivaflow Media (Hörbuch)
  • 2017: Die Weisheit der Geduld (ma vie Verlag/ Burda)
  • 2017: Dankbarkeit – Innere Stärke und Zufriedenheit (ma vie Verlag/ Burda)
  • 2017: Neustart ins Glück – Zitate, Inspirationen & Affirmationen (ma vie Verlag/ Burda)
  • 2017: Ich STIMME – Die Kunst des bewussten Sprechens, Vivaflow Verlag, ISBN 978-3-944188-68-3

Auszeichnung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2015: Tenerife International Filmfestival: Bester ausländischer Kurzfilm für Maria (Produzentin)
  • 2015: Best story für "Maria" (als Autorin/Drehbuchschreiber zusammen mit Regisseur David Fejzuli)
  • 2017: California Womens Film Festival: Bester ausländischer Film für "Martha" (Produzentin)
  • 2017: California International Independent Film Awards: Best Lead Actress In A Shortfilm (Titelrolle in "Martha")

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]