Carmen Walker Späh

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Carmen Walker Späh (2016)

Carmen Walker Späh (* 29. Januar 1958 in Altdorf UR; heimatberechtigt in Wassen und Zürich) ist eine Schweizer Politikerin der FDP. Sie ist amtierende Regierungsrätin und Vorsteherin der Volkswirtschaftsdirektion des Kantons Zürich.

Walker Späh, von 2000 bis 2015 selbstständige Rechtsanwältin in Zürich, gehörte von 2002 bis zu ihrer Wahl in den Regierungsrat im April 2015 dem Zürcher Kantonsrat an. Sie präsidierte von 2010 bis 2017 die FDP-Frauen Schweiz, bis sie von Doris Fiala abgelöst wurde.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]