Caroline Dhenin

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Caroline Dhenin Tennisspieler
Nation: FrankreichFrankreich Frankreich
Geburtstag: 13. Juni 1973
Größe: 183 cm
1. Profisaison: 1994
Spielhand: Rechts, beidhändige Rückhand
Preisgeld: 403.421 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 162:168
Karrieretitel: 0 WTA, 1 ITF
Höchste Platzierung: 141 (9. Juni 1997)
Grand-Slam-Bilanz
Doppel
Karrierebilanz: 189:186
Karrieretitel: 0 WTA, 11 ITF
Höchste Platzierung: 49 (18. Oktober 2004)
Grand-Slam-Bilanz
Mixed
Grand-Slam-Bilanz
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA und ITF (siehe Weblinks)

Caroline Dhenin (* 13. Juni 1973) ist eine ehemalige französische Tennisspielerin.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dhenin gewann in ihrer Laufbahn einen Einzel- und elf Doppeltitel auf dem ITF Women’s Circuit. Ihr bestes Abschneiden bei einem Grand-Slam-Turnier gelang ihr 1997 mit dem Einzug in die dritte Runde der French Open. Im Jahr darauf erreichte sie an gleicher Stelle das Achtelfinale der Doppelkonkurrenz, bei den US Open stand sie sogar das einzige Mal in einem Viertelfinale.

Dhenin absolvierte im Juni 2011 bei einem ITF-Turnier in Marseille ihr letztes Match auf der Profitour.

Turniersiege[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Finalgegnerin Ergebnis
1 24. März 1996 FrankreichFrankreich Reims ITF $25.000 Sand (Halle) FrankreichFrankreich Catherine Mothes 3:6, 6:1, 6:2

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]