Casanova (Begriffsklärung)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Casanova (deutsch: Neuhaus) bezeichnet:

  • sprichwörtlich einen Herzensbrecher
  • Giacomo Casanova, (1725–1798), italienischer Schriftsteller und Abenteurer, durch seine Verführungskünste namensgebend zu oben


Casanova ist der Familienname folgender Personen:


Casanova heißen die Orte:

sowie:


Casanova bezeichnet ferner:

  • Casanova (Band), deutsche Rockband aus früheren Mitgliedern der Bands Mad Max, Bonfire, Warlock und den Rainbirds mit Songs insbesondere von Russ Ballard


Casanova ist der Titel der Werke:

verkürzt auch für:


Siehe auch:

 Wiktionary: Casanova – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.