Casoria (Kampanien)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Casoria
Wappen
Casoria (Italien)
Casoria
Staat Italien
Region Kampanien
Metropolitanstadt Neapel (NA)
Lokale Bezeichnung Casoria
Koordinaten 40° 54′ N, 14° 18′ OKoordinaten: 40° 54′ 0″ N, 14° 18′ 0″ O
Höhe 70 m s.l.m.
Fläche 12,03 km²
Einwohner 77.087 (31. Dez. 2017)[1]
Bevölkerungsdichte 6.408 Einw./km²
Postleitzahl 80026
Vorwahl 081
ISTAT-Nummer 063023
Volksbezeichnung Casoriani
Schutzpatron San Mauro
Website Casoria
Casoria
Casoria

Casoria ist eine Stadt mit 77.087 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2017) in der italienischen Metropolitanstadt Neapel, in der Region Kampanien.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Stadt Casoria liegt nördlich von Neapel. Nachbarorte von Casoria sind Afragola, Arzano, Cardito, Casalnuovo di Napoli, Casavatore, Frattamaggiore, Neapel und Volla.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zwischen 1991 und 2001 stieg die Einwohnerzahl von 79.707 auf 81.888 an. Dies entspricht einer prozentualen Zunahme von 2,7 %.

Kultur und Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Casoria – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2017.