Castaways and Cutouts

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Castaways and Cutouts
Studioalbum von The Decemberists
Veröffentlichung 21. Mai 2002
Aufnahme Januar – Februar 2002
Label Hush Records
Format CD, LP
Genre Indie-Rock, Indie Folk
Anzahl der Titel 10
Laufzeit 49:59

Besetzung

Produktion The Decemberists
Studio Are You Listening
Chronologie
Castaways and Cutouts Her Majesty the Decemberists
(2003)

Castaways and Cutouts ist das Debütalbum der US-amerikanischen Band The Decemberists. Es wurde am 21. Mai 2002 bei Hush Records veröffentlicht und ein weiteres Mal am 6. Mai 2003 bei Kill Rock Stars. Der Name des Albums ist aus einer Liedtextzeile des Tracks California One/Youth and Beauty Brigade und bedeutet „Schiffbrüchige und Sicherungen“.

Das Albumcover wurde von der Künstlerin Carson Ellis kreiert, der damaligen Freundin und jetzigen Frau von Colin Meloy, die für alle Albumcover der Band zuständig war.

Dies ist das einzige komplette Album, bei dem Ezra Holbrook das Schlagzeug spielt. Er spielte zudem bei der EP 5 Songs und lieferte Backing Vocals für The Crane Wife.

Titelliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Leslie Anne Levine – 4:12
  2. Here I Dreamt I Was an Architect – 4:31
  3. July, July! – 2:51
  4. A Cautionary Song – 3:08
  5. Odalisque – 5:20
  6. Cocoon – 6:48
  7. Grace Cathedral Hill – 4:28
  8. The Legionnaire’s Lament – 4:44
  9. Clementine – 4:07
  10. California One/Youth and Beauty Brigade – 9:50

Kritiken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stephen Cramer von Allmusic lobte Meloys packende Erzählkunst und den umwerfenden Kontrabass von Nate Query.[1] Pitchfork vergab 8,1 von 10 Punkten und hob besonders den fröhlichen Song July, July! hervor.[2] Auch Noel Murray von The A.V. Club lobte die Songwriter-Qualitäten Meloys.[3]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Stephen Cramer: Castaways and Cutouts – The Decemberists. Allmusic; abgerufen am 18. Januar 2011 (englisch).
  2. Eric Carr: Album Review: The Decemberists: Castaways and Cutouts. Pitchfork, 25. März 2003; abgerufen am 18. Januar 2011 (englisch).
  3. Noel Murray: The Decemberists: Castaways And Cutouts. The A.V. Club, 3. Juni 2003; abgerufen am 18. Januar 2011 (englisch).

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]