Castelnuovo Bocca d’Adda

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Castelnuovo Bocca d’Adda
Kein Wappen vorhanden.
Castelnuovo Bocca d’Adda (Italien)
Castelnuovo Bocca d’Adda
Staat Italien
Region Lombardei
Provinz Lodi (LO)
Lokale Bezeichnung Castelnöu Buca d’Ada
Koordinaten 45° 7′ N, 9° 52′ OKoordinaten: 45° 7′ 0″ N, 9° 52′ 0″ O
Höhe 49 m s.l.m.
Fläche 20 km²
Einwohner 1.625 (31. Dez. 2016)[1]
Bevölkerungsdichte 81 Einw./km²
Postleitzahl 26843
Vorwahl 0377
ISTAT-Nummer 098013
Website Castelnuovo Bocca d’Adda

Castelnuovo Bocca d’Adda ist eine Gemeinde mit 1625 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2016) in der Provinz Lodi in der italienischen Region Lombardei. Der Ort hat seinen Namen „Bocca d'Adda“ (Adda-Mündung) vom unmittelbar benachbarten Mündungspunkt des Adda in den Po.

Ortsteile[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Gemeindegebiet liegt neben dem Hauptort der Ortsteil Sant’Antonio-Falcone[2].

Kapelle der „Madonna della Campagna“ in Castelnuovo Bocca d'Adda

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2016.
  2. ISTAT - Dettaglio località abitate