Castleknock

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Castleknock. Im Hintergrund die Kirche der Heiligen Brigida St. Brigid's church

Castleknock (irisch Caisleán Cnucha) ist ein Vorort von Dublin und gehört verwaltungsmäßig zum County Fingal. Er liegt 8 km westlich der irischen Hauptstadt und hat 23.199 Einwohner (2011).

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Castleknock – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Koordinaten: 53° 22′ N, 6° 22′ W