Catalão

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Catalão
Catalão 6.jpg
Wappen Flagge
Wappen von Catalão
Flagge von Catalão
Karten
Lage von Catalão im Bundesstaat Goiás
Catalão (Goiás)
Catalão
Catalão
Lage in Brasilien
i1
Basisdaten
Staat: Flagge von Brasilien Brasilien (BRA)
Verwaltungsgliederung: Mittelwesten
Bundesstaat: Flagge von Goiás Goiás (GO)
Mesoregion: Süd-Goiás
Mikroregion: Catalão
Nachbargemeinden: Campo Alegre de Goiás, Paracatu (MG), Guarda-Mor (MG), Coromandel, Davinópolis, Ouvidor, Três Ranchos, Cascalho Rico (MG), Araguari (MG), Cumari, Goiandira, Ipameri
Distanz zu Goiânia: 253 km [1]
Geografische Lage: 18° 10′ S, 47° 57′ WKoordinaten: 18° 10′ S, 47° 57′ W
Zeitzone: UTC-3
Sommer: UTC-2
Fläche: 3.777,652 km²
Einwohner: 86.597 [2]
Bevölkerungsdichte: 22,9 Einwohner / km²
Höhe: 835 m
Postleitzahl (CEP): 75700-000
Telefonvorwahl: +55 64
Adresse der Stadtverwaltung: Prefeitura Municipal de Catalão
Rua Nassim Agel, 505 - Centro
Catalão - Goiás
CEP: 75701-050
Offizielle Webseite: catalao.go.gov.br
Jahrestag: 20. August
Gründungsjahr: 1833

Catalão ist eine Gemeinde (município) im zentralen Bundesstaat Goiás in Brasilien. Catalão befindet sich in der Mesoregion Süd-Goiás und der Mikroregion Catalão.

Catalão liegt in der Nähe des Emborcação-Stausees. Im Ort befindet sich ein Montagewerk für Fahrzeuge der Marke Mitsubishi Motors und eine Fabrik von John Deere.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Catalão – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. SEPLAN: Straßenkilometer nach Goiânia (Memento des Originals vom 3. März 2016 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.seplan.go.gov.br
  2. Erste Ergebnisse der Volkszählung von 2010 in Goiás (PDF; 30 kB), durchgeführt vom IBGE.