Cataviña-Wüste

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Catavina-Wüste)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.
Ein Cirio in der Cataviña-Wüste

Die Cataviña-Wüste ist eine Wüste im mexikanischen Bundesstaat Baja California. Einziger Ort in der Wüste ist Cataviña. In der Wüste gibt es mehr als 100 verschiedene Kaktusarten - einige davon existieren weltweit nur hier. Auch der Cardón-Kaktus, der größte Kaktus der Welt, wächst in dieser Wüste. Er wird meistens mit dem Saguaro verwechselt. Aber nicht nur Kakteen wachsen dort, sondern auch Bäume wie zum Beispiel der Elefantenbaum.