Categoría Primera A 1952

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Campeonato Colombiano 1952
Meister Millonarios
Mannschaften 15
Spiele 210
Tore 768  (ø 3,66 pro Spiel)
Torschützenkönig ArgentinienArgentinien Alfredo di Stéfano (Millonarios)
Categoría Primera A 1951

Die Categoría Primera A 1952 war die fünfte Austragung der kolumbianischen Fußballmeisterschaft. Die Meisterschaft konnte das Topteam Millonarios vor Boca Juniors de Cali verteidigen und gewann zum dritten Mal den Titel. Torschützenkönig wurde erneut der Argentinier Alfredo di Stéfano von Millonarios mit 19 Toren.

Die Teilnehmerzahl sank von 18 auf 15 Mannschaften. 1951 begann die Krise vieler Mannschaften, die entweder zeitweilig aussetzten oder komplett verschwanden. Huracán und Independiente Medellín nahmen nicht mehr teil. Independiente Medellín kehrte 1954 zurück, Huracán verschwand komplett. Deportes Caldas und Once Deportivo schlossen sich zu Deportivo Manizales zusammen, einem neuen Vorgängerverein von Once Caldas.

Teilnehmer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die folgenden Vereine nahmen an der Spielzeit 1952 teil.

Vereine der Spielzeit 1952
Mannschaft Stadt Departamento
América de Cali Cali Valle del Cauca
Atlético Nacional Medellín Antioquia
Boca Juniors de Cali Cali Valle del Cauca
Atlético Bucaramanga Bucaramanga Santander
Deportivo Cali Cali Valle del Cauca
Cúcuta Deportivo Cúcuta Norte de Santander
Deportivo Samarios Santa Marta Magdalena
Independiente Santa Fe Bogotá Bogotá
Junior Barranquilla Atlántico
Deportivo Manizales1 Manizales Caldas
Millonarios Bogotá Bogotá
Deportivo Pereira Pereira Caldas2
Deportes Quindío Armenia Caldas2
Sporting Barranquilla Atlántico
Universidad Bogotá Bogotá
1 Deportivo Manizales ist ein Vorgängerverein von Once Caldas.
2 Risaralda und Quindío wurden erst 1966 gegründet.

Tabelle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Millonarios (M)  28  20  6  2 070:130 +57 46:10
 2. Boca Juniors de Cali (P)  28  18  4  6 067:360 +31 40:16
 3. Deportivo Pereira  28  16  5  7 050:440  +6 37:19
 4. Deportivo Cali  28  15  5  8 069:410 +28 35:21
 5. Deportes Quindío  28  14  7  7 067:430 +24 35:21
 6. Junior  28  14  5  9 057:430 +14 33:23
 7. América de Cali  28  13  7  8 049:350 +14 33:23
 8. Cúcuta Deportivo  28  14  4  10 054:360 +18 32:24
 9. Santa Fe  28  9  7  12 054:650 −11 25:31
10. Universidad  28  9  6  13 052:540  −2 24:32
11. Deportivo Samarios  28  7  5  16 038:780 −40 19:37
12. Deportivo Manizales  28  7  4  17 038:600 −22 18:38
13. Atlético Nacional  28  5  7  16 038:690 −31 17:39
14. Sporting  28  7  2  19 033:660 −33 16:40
15. Atlético Bucaramanga  28  2  6  20 032:850 −53 10:46
Meister: Millonarios
(M) Meister 1951: Millonarios
(P) Pokalsieger 1951/52: Boca Juniors de Cali

Torschützenliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Pl. Spieler Mannschaft Tore
1. ArgentinienArgentinien Alfredo di Stéfano Millonarios 19
2. ArgentinienArgentinien Carlos Alberto Gambina Junior 18
3. ArgentinienArgentinien Mario Garelli Deportes Quindío 17

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]