Ceglédi VSE

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Abzeichen des Ceglédi VSE

Der Ceglédi VSE ist ein ungarischer Fußballverein aus Cegléd, der aktuell in der Nemzeti Bajnokság II (2. Liga Ungarns) spielt. In der Saison 2006/2007 schaffte der CVSE als Meister seiner Drittliga-Staffel den Aufstieg.

Der Verein: Gegründet im Jahre 1935. Die Vereinsfarben sind gelb und blau. Das "VSE" im Vereinsnamen bedeutet "Eisenbahner Sport-Verein".

Das Stadion ("Malomtó széli sporttelep") verfügt über insgesamt 4.000 Zuschauerplätze, davon 1.000 auf der überdachten Sitzplatztribüne. Es verfügt über eine Laufbahn, über Flutlicht verfügt es hingegen nicht.

Weblinks[Bearbeiten]