Cellule

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Cellule
Wappen von Cellule
Cellule (Frankreich)
Cellule
Gemeinde Chambaron sur Morge
Region Auvergne-Rhône-Alpes
Département Puy-de-Dôme
Arrondissement Riom
Koordinaten 45° 57′ N, 3° 8′ OKoordinaten: 45° 57′ N, 3° 8′ O
Postleitzahl 63200
ehemaliger INSEE-Code 63068
Eingemeindung 1. Januar 2016
Status Commune déléguée

Ehemaliges Rathaus (Mairie) von Cellule

Cellule ist eine ehemalige französische Gemeinde mit 1.174 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2015) im Département Puy-de-Dôme in der Region Auvergne-Rhône-Alpes. Die Gemeinde gehörte zum Arrondissement Riom und zum Kanton Riom (bis 2015: Kanton Riom-Est). Die Einwohner werden Cellulois genannt.

Mit Wirkung vom 1. Januar 2016 wurde Cellule mit der früheren Gemeinde La Moutade fusioniert und zu einer Commune nouvelle mit dem Namen Chambaron sur Morge zusammengelegt.

Lage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Cellule liegt etwa sechs Kilometer nordnordöstlich von Riom in der Limagne.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2008 2013
Einwohner 430 461 450 534 726 670 973 1.159
Quelle: Cassini und INSEE

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kirche Saint-Saturnin

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Cellule (Puy-de-Dôme) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien