Cerro Largo (Rio Grande do Sul)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Cerro Largo
Koordinaten: 28° 9′ S, 54° 44′ W
Karte: Rio Grande do Sul
marker
Cerro Largo

Cerro Largo auf der Karte von Rio Grande do Sul

Basisdaten
Staat Brasilien
Bundesstaat Rio Grande do Sul
Einwohner 13.289 (2010)
Stadtinsignien
Brasão Cerro Largo.jpg
Detaildaten
Fläche 174,64 km²
Höhe 211 m
Zeitzone UTC−3
Stadtvorsitz Valter Hatwig Spies (PP) (2017–2020)
Website www.cerrolargo.rs.gov.br
Gemeindecode: 4305207

Cerro Largo, amtlich Município de Cerro Largo, ist eine Stadt im Bundesstaat Rio Grande do Sul in Brasilien.

Die Einwohnerzahl beträgt 13.289 (Volkszählung 2010) und wurde zum 1. Juli 2017 langsam anwachsend auf 14.024 Einwohner geschätzt.[1] Im 19. Jahrhundert siedelten sich zahlreiche Deutsche an (Deutschbrasilianer). Man findet in der Region den deutschsprachigen Dialekt Riograndenser Hunsrückisch.

Söhne und Töchter[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. IBGE: Cidades@ Rio Grande do Sul: Cerro Largo. Abgerufen am 4. Juli 2017 (portugiesisch).