Cessna Citation Longitude

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Citation Longitude
Textron Aviation, N707CL, Cessna 700 Citation Longitude (31378962178).jpg
Typ Geschäftsreiseflugzeug
Entwurfsland

Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten

Hersteller Textron Aviation
Erstflug 8. Oktober 2016[1]
Indienststellung 2. Oktober 2019
Produktionszeit

Seit 2017 in Serienproduktion

Stückzahl 13 (Stand: 31. Dezember 2019)[2]

Die Citation Longitude ist ein Flugzeug des US-amerikanischen Herstellers Textron Aviation als Super-Midsize-Business-Jet.

Geschichte und Entwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der über zweistündige Erstflug erfolgte am 8. Oktober 2016 mit Testpiloten Ed Wenninger und Stuart Rogerson am Steuer vom firmeneigenen Beech Factory Airport in Wichita, USA.[3][4][5] Von Bekanntmachung des neuen Models im Mai 2012 auf der EBACE in Genf bis hin zum ersten Testflug verstrichen etwa vier Jahre.[6] Am 21. September 2019 erfolgte die Zulassung durch die FAA, am 2. Oktober 2019 wurden die ersten Auslieferungen an Kunden bekanntgegeben.[7][8]

Beschreibung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Flugzeug soll einen hohen Passagierkomfort bieten. Es bietet zwölf Fluggästen reichlich Platz, die das Unterhaltungsangebot mit dem Smartphone steuern können und denen eine Internet-Verbindung zur Verfügung steht. Der Mindestdruck in der Kabine im Flug soll dem in einer Höhe von 1800 m entsprechen. Die Kabine erlaubt mit einer Höhe von 1,83 Metern darin zu stehen. Die Sitzkonfiguration entspricht der Double Club-Anordnung mit um 180 Grad drehbaren Sesseln. Der Gepäckraum ist während des Fluges über die Kabine erreichbar.

Die Longitude hat FADEC-gesteuerte Honeywell HTF7700L Mantelstromtriebwerke mit integriertem Auto-Throttle-System. Ebenfalls mit an Bord ist die neueste Generation des Avioniksystems Garmin G5000, das mit drei 14"-Touchscreen-Monitoren und vier kleineren Bildschirmen arbeitet. Das geräumige Cockpit mit guter Rundumsicht bietet optional ein Head-Up-Display.[3][9][1]

Technische Daten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Allgemeine Angaben[9]
Besatzung 2
Passagiere 12
Landestrecke 1036 m
Startstrecke 1494 m
Kaufpreis 23,9 Mio. US-Dollar[10]
Betriebskosten
Triebwerke 2 × Honeywell HTF7700L
Abmessungen
Länge 22,30 m
Höhe 5,91 m
Spannweite 21,00 m
Flügelpfeilung 28,6°
Flügelfläche 51,65 m²
Flügelstreckung 8,5
Spurweite 2,95 m
Kabinenlänge 7,67 m
Kabinenhöhe 1,83 m
Kabinenbreite 1,96 m
Gepäckraumvolumen 3,17 m³ (505 kg)
Massenangaben
Leermasse
Max. Nutzlast 726 kg (bei voller Betankung)
Max. Startmasse 17.917 kg
Max. Landemasse 15.195 kg
Leistungen
Max. Reisegeschwindigkeit 483 ktas (895 km/h)
Max. Geschwindigkeit Mach 0,84
Max. Reichweite 6482 km (mit 4 Passagieren)
Dienstgipfelhöhe 45.000 ft (13.716 m)
Schub je 33,81 kN

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Erstflug Cessna Citation Longitude In: FliegerRevue Nr. 12/2016, S. 7
  2. Textron Aviation tops 2019 business jet deliveries; Citation Latitude remains the industry’s most-delivered midsize jet. TxTav.com, 19. Februar 2020, abgerufen am 10. Januar 2021 (englisch).
  3. a b aerokurier.de: Neue Cessna Longitude absolviert Erstflug | aerokurier, abgerufen am 7. November 2016
  4. Revolutionary Cessna Citation Longitude takes to the skies. TxTav.com, 8. Oktober 2019, abgerufen am 10. Januar 2021 (englisch).
  5. Textron Aviation rolls out first production Cessna Citation Longitude, introduces advanced manufacturing technologies to super-midsize market. TxTav.com, 13. Juni 2017, abgerufen am 10. Januar 2021 (englisch).
  6. flugrevue.de: Cessna stellt Langstrecken-Jet Longitude vor | FLUG REVUE, abgerufen am 7. November 2016
  7. FAA-Zulassung für Citation Longitude. FlugRevue.de, 23. September 2019, abgerufen am 10. Januar 2021 (deutsch).
  8. Flagship Cessna Citation Longitude enters service, signals new dimension for business aviation. TxTav.com, 2. Oktober 2019, abgerufen am 10. Januar 2021 (englisch).
  9. a b txtav.com: Citation Longitude, abgerufen am 7. November 2016
  10. fliegerweb.com: Cessna Citation Longitude abgehoben – FliegerWeb.com – News Reportagen Videos!, abgerufen am 7. November 2016