Ceyhun Eriş

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ceyhun Eriş
Spielerinformationen
Geburtstag 15. Mai 1977
Geburtsort GiresunTürkei
Größe 183 cm
Position Mittelfeld
Junioren
Jahre Station
Galatasaray Istanbul
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1995–1999 Galatasaray Istanbul
1996–1997 → Çaykur Rizespor (Leihe)
1997–1999 → Göztepe Izmir (Leihe)
1999–2001 Siirt Jet-PA Spor
2001–2003 Fenerbahçe Istanbul
2003–2004 MKE Ankaragücü
2004–2005 Gençlerbirliği Ankara
2005 Konyaspor
2006 Samsunspor
2006–2007 MKE Ankaragücü
2007–2008 Trabzonspor 37 (4)
2008 Konyaspor 11 (1)
2008–2009 FC Seoul 5 (0)
2009 MKE Ankaragücü 23 (2)
2010 Assyriska 14 (6)
2010–2010 Sivasspor 15 (2)
2011 Denizlispor 9 (2)
2011–2012 Doğan Türk Birliği 11 (5)
2012 Assyriska 4 (1)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
1996 Türkei U-18 3 (1)
1996 Türkei U-21 5 (0)
2003–2006 Türkei A2 3 (3)
2009 Türkei 1 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Ceyhun Eriş (* 15. Mai 1977 in Istanbul) ist ein ehemaliger türkischer Fußballspieler. Seine Eltern stammen aus der nordöstlichen Provinz-Hauptstadt Giresun.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Eriş begann seine Karriere bei den Amateuren von Galatasaray Istanbul. Dort wurde er in der Saison 1997/98 türkischer Meister. Danach spielte er bei Siirtspor, Fenerbahçe Istanbul, MKE Ankaragücü, Göztepe Izmir, Konyaspor und Samsunspor. Bei Siirtspor hat Eriş gute Leistungen bewiesen. Fenerbahçe wurde auf den Spieler aufmerksam und verpflichtete ihn. Bei Fenerbahçe jedoch hatte Eriş keine Chance; die Konkurrenz im Mittelfeld war damals zu groß, deshalb wechselte er wieder in Richtung Anatolien. Während der Saison 2006/07 zeigte Eriş erneut eine gute Leistung bei Ankaragücü, und Trabzonspor verpflichtete ihn für eine Ablöse von 500.000 Euro in der Winterpause. Am 12. Januar 2008 wurde sein Vertrag bei Trabzonspor aufgelöst.

Anfang April 2013 gab er das Ende seiner Karriere bekannt.[1][2]

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mit Göztepe Izmir

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. hurriyet.com.tr: "Ceyhun Eriş'ten sessiz veda" (abgerufen am 16. April 2013)
  2. ajansspor.com: "Ceyhun Eriş'ten sessiz veda!" (abgerufen am 16. April 2013)