Château-Porcien

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Château-Porcien
Wappen von Château-Porcien
Château-Porcien (Frankreich)
Château-Porcien
Region Grand Est
Département Ardennes
Arrondissement Rethel
Kanton Château-Porcien
Gemeindeverband Pays Rethélois
Koordinaten 49° 32′ N, 4° 15′ OKoordinaten: 49° 32′ N, 4° 15′ O
Höhe 62–144 m
Fläche 17,31 km2
Einwohner 1.395 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 81 Einw./km2
Postleitzahl 08360
INSEE-Code
Website http://www.chateau-porcien.fr/

Rathaus (Mairie) von Château-Porcien

Château-Porcien ist eine französische Gemeinde mit 1.395 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2016) im Département Ardennes in der Region Grand Est. Sie gehört zum Arrondissement Rethel und zum Kanton Château-Porcien. Die Einwohner werden Castelporciniens genannt.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Château-Porcien liegt am Ufer des Flusses Aisne und am parallel verlaufenden Canal des Ardennes, in die hier der Vaux mündet. Umgeben wird Château-Porcien von den Nachbargemeinden Saint-Fergeux im Norden und Nordwesten, Son im Norden und Nordosten, Écly im Osten und Nordosten, Barby im Osten, Taizy und Avançon im Süden, Blanzy-la-Salonnaise im Südwesten sowie Herpy-l’Arlésienne und Condé-lès-Herpy im Westen.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Château-Porcien war die Residenzstadt und der Hauptort der Grafschaft Porcéan. Die Grafschaft wurde schließlich an das Haus Valois verkauft. Heute wird der Titel eines "Fürsten von Château-Porcien" von den Fürsten von Monaco getragen.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2013
925 1.006 1.156 1.281 1.302 1.285 1.386 1.425
Quelle: Cassini und INSEE

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Château-Porcien – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien