Châteaubourg (Ille-et-Vilaine)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Châteaubourg
Wappen von Châteaubourg
Châteaubourg (Frankreich)
Châteaubourg
Region Bretagne
Département Ille-et-Vilaine
Arrondissement Fougères-Vitré
Kanton Châteaugiron
Gemeindeverband Vitré Communauté
Koordinaten 48° 7′ N, 1° 24′ WKoordinaten: 48° 7′ N, 1° 24′ W
Höhe 35–117 m
Fläche 28,60 km²
Einwohner 6.819 (1. Januar 2014)
Bevölkerungsdichte 238 Einw./km²
Postleitzahl 35220
INSEE-Code

Châteaubourg (bretonisch Kastell-Bourc'h; Gallo: Chastèu-Bórg) ist eine französische Gemeinde mit 6819 Einwohnern (Stand 1. Januar 2014) im Département Ille-et-Vilaine in der Bretagne und gehört zum Kanton Châteaugiron.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Nachbargemeinden von Châteaubourg sind:

La Bouëxière Marpiré
Servon-sur-Vilaine Nachbargemeinden Saint-Jean-sur-Vilaine
Domagné Saint-Didier

Politik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bürgermeister[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zeitraum Name Partei Beruf und Anmerkungen
–1795 Mathieu Girard ehemaliger Soldat des Régiment Royal, Chirurg
1795–1796 Pierre Huart Schneider
1796–1798 Gilles Montigné Bauer
1798–1800 Marin Peltier
1800–1830 Pierre Louis Androuin Bauer
1830–1876 Marin Guillaume Posthalter; Chevalier de la Légion d’honneur
1876–1880 Charles Marie Guillaume Händler, Friedensrichter; Sohn von Marin Marie Guillaume
1880–1902 Édouard Legendre Privatier, Bauer
1902–1904 Félix Bobille Divers droite Unternehmer; Mitglied des Conseil général
1904–1930 Édouard Legendre zweite Amtszeit
1930–1962 Félix Bobille Divers droite Unternehmer; Sohn von Félix Bobille (Bürgermeister 1902–1904)
1962–1968 Charles Martin Divers droite Mitglied des Conseil général
1968–1971 Félix Bobille Divers droite Unternehmer; Mitglied des Conseil général
1971–1983 Paul Lemoine Divers droite Arzt; Mitglied des Conseil général
1983–1989 André David Divers droite Arzt; Mitglied des Conseil général
1989–1995 Paul Lemoine Divers droite Arzt; Mitglied des Conseil général
1995–2001 Jean-Charles Bougerie UDF
2001–2014 Virginie Klès PS Tierärztin
seit 2014 Teddy Régnier UDI

Partnergemeinde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Medaille zum 25-jährigen Bestehen der Partnerschaft Iffeldorf–Châteaubourg

DeutschlandDeutschland Iffeldorf, Bayern, Deutschland (seit 1982)

Bildung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Es bestehen folgende Bildungseinrichtungen:

  • École maternelle primaire:
    • Privatschule Saint-Joseph
    • Privatschule Saint-Melaine
    • Schule Charles-de-Gaulle
    • Schule du Plessis
  • Collège:
    • Privatschule Saint-Joseph
    • Schule Pierre-Oliver-Malherbe
    • Centre d’éducation des Rochers

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Châteaubourg (Ille-et-Vilaine) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien