Châtillon

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Châtillon bezeichnet:

In der Schweiz

In Italien

In Frankreich

  • eine Herrschaft südwestlich von Reims, die Herrschaft Châtillon
  • eine Familie, die von dieser Herrschaft kommend, vom 13. bis 15. Jahrhundert eine ganze Reihe von Grafschaften besaß, siehe Châtillon (Adelsgeschlecht)
  • eine Pairie und ein Herzogtum im 18. Jahrhundert, die auf Basis der Baronie Mauléon für Mitglieder des Hauses Châtillon eingerichtet wurden, siehe Herzog von Châtillon
  • eine ehemalige Zisterzienserabtei, siehe Kloster Châtillon

Gemeinden:

Gemeinden mit Châtillon als Namensbestandteil:

Kantone:

Ortschaften:

  • Châtillon, Ortschaft in der Gemeinde Amont-et-Effreney im Département Haute-Saône
  • Châtillon, Ortschaft in der Gemeinde Chindrieux im Département Savoie


Châtillon ist der Familienname folgender Personen:


Châtillon ist der Name folgender Personen:


Siehe auch:

Dies ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.