Chamir (Verwaltungsbezirk)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
شهرستان خمیر
Chamir

Lage
Basisdaten
Staat Iran
Provinz Hormozgan
Sitz Bandar-e Chamir
Fläche 3925 km²
Einwohner 56.148 (2016)
Dichte 14 Einwohner pro km²
ISO 3166-2 IR-22
Koordinaten fehlen! Hilf mit.

Chamir (persisch شهرستان خمیر) ist ein Schahrestan in der Provinz Hormozgan im Iran. Er enthält die Stadt Bandar-e Chamir, welche die Hauptstadt des Verwaltungsbezirks ist.

Demografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bei der Volkszählung 2016 betrug die Einwohnerzahl des Schahrestan 56.148. Die Alphabetisierung lag bei 87 Prozent der Bevölkerung. Knapp 39 Prozent der Bevölkerung lebten in urbanen Regionen.[1]

Zensusjahr Einwohnerzahl
2011 52.968
2016 56.148

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Hormozgān (Provinz, Iran) - Einwohnerzahlen, Grafiken, Karte und Lage. Abgerufen am 22. Dezember 2021.