Champions Trophy der Herren 1980

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die 2. Champions Trophy fand vom 3. bis 11. Januar 1980 in der pakistanischen Stadt Karatschi statt. Entgegen den ursprünglichen Planungen, die sechs Teilnehmer vorsahen, fand das Turnier mit sieben Teams statt.

Spiele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Pakistan - Indien 7:1
  Spanien - Deutschland 1:2
  Großbritannien - Australien 1:3
  Indien - Australien 3:3
  Niederlande - Großbritannien 4:1
  Pakistan - Australien 7:1
  Niederlande - Deutschland 4:6
  Indien - Spanien 2:2
  Deutschland - Großbritannien 7:5
  Pakistan - Spanien 5:1
  Indien - Niederlande 2:6
  Großbritannien - Spanien 1:2
  Pakistan - Deutschland 4:3
  Australien - Niederlande 7:3
  Pakistan - Großbritannien 6:1
  Deutschland - Indien 4:3
  Australien - Spanien 2:2
  Indien - Großbritannien 6:3
  Niederlande - Spanien 4:0
  Deutschland - Australien 3:3
  Pakistan - Niederlande 3:2

Abschlusstabelle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1. PakistanPakistan Pakistan 6 6 0 0 32:9 12
2. DeutschlandDeutschland BR Deutschland 6 4 1 1 25:20 9
3. AustralienAustralien Australien 6 2 3 1 19:19 7
4. NiederlandeNiederlande Niederlande 6 3 0 3 23:19 6
5. IndienIndien Indien 6 1 2 3 17:25 4
6. Spanien 1977Spanien Spanien 6 1 2 3 8:16 4
7. Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich 6 0 0 6 12:28 0

Topscorer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1. Paul Litjens (Niederlande) - 15 Tore