Chaumes-en-Retz

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Chaumes-en-Retz
Kalaved-Raez
Chaumes-en-Retz (Frankreich)
Chaumes-en-Retz
Region Pays de la Loire
Département Loire-Atlantique
Arrondissement Saint-Nazaire
Kanton Machecoul
Pornic
Gemeindeverband Pornic Agglo Pays de Retz
Koordinaten 47° 8′ N, 1° 56′ WKoordinaten: 47° 8′ N, 1° 56′ W
Höhe 1–61 m
Fläche 76,55 km2
Einwohner 6.759 (1. Januar 2017)
Bevölkerungsdichte 88 Einw./km2
Postleitzahl 44320 und 44680
INSEE-Code
Website http://www.chaumesenretz.fr/

Chaumes-en-Retz (bretonisch: Kalavad-Raez) ist eine französische Gemeinde mit 6.759 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2017) im Département Loire-Atlantique in der Region Pays de la Loire. Sie gehört zum Arrondissement Saint-Nazaire und ist Teil der Kantone Machecoul und Kanton Pornic. Die Einwohner werden Calmetiens genannt.

Die Gemeinde entstand mit Wirkung vom 1. Januar 2016 als Commune nouvelle aus der Zusammenlegung der ehemaligen Gemeinden Arthon-en-Retz und Chéméré.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Chaumes-en-Retz liegt etwa 29 Kilometer westsüdwestlich von Nantes an der Grenze zum Pays Nantais nahe der Atlantikküste. Umgeben wird Chaumes-en-Retz von den Nachbargemeinden Frossay und Vue im Norden, Rouans im Norden und Osten, Saint-Hilaire-de-Chaléons im Süden und Südosten, Pornic im Süden und Südwesten, Chauvé im Westen sowie Saint-Viaud im Nordwesten.

Gliederung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ortsteil ehemaliger
INSEE-Code
Fläche (km²) Einwohnerzahl (2016)[1]
Arthon-en-Retz (Sitz) 44005 39,24 4.128
Chéméré 44040 37,31 2.563

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2013
- - - - - - - 6.503
Quelle: Cassini und INSEE

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch: Liste der Monuments historiques in Chaumes-en-Retz

Arthon-en-Retz[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Kirche
  • Reste des römischen Aquädukts
  • Schloss La Meule
  • Schloss Bressoreau

Chéméré[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Kirche Saint-Jean-Baptiste, während der französischen Revolution zerstört, 1875–1879 wieder errichtet
  • Calvaires
  • Herrenhaus Bâtiment
  • Herrenhaus Noirbreuil
  • Logis Pierre Levèe mit Menhir
  • Schloss Bois-Rouaud
  • Merowingernekropole
  • Ruine der Burg des Prinzen

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Chaumes-en-Retz – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Einwohnerzahlen rückwirkend zum 1. Januar 2016