Chemical Research in Toxicology

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Chemical Research in Toxicology

Beschreibung Peer-Review Fachzeitschrift
Fachgebiet Toxikologie, Chemie
Sprache englisch
Verlag ACS Publications (USA)
Erstausgabe 1988
Erscheinungsweise monatlich
Chefredakteur Stephen S. Hecht
Weblink Webseite
ISSN (Print)
ISSN (Online)
CODEN crtoec

Chemical Research in Toxicology, abgekürzt Chem. Res. Toxicol., ist eine seit 1997 monatlich erscheinende wissenschaftliche Fachzeitschrift, die von der American Chemical Society veröffentlicht wird. Die Erstausgabe wurde im Januar 1988 publiziert. Die veröffentlichten Artikel decken alle Bereiche der chemischen Grundlagen von toxischen Reaktionen ab.[1]

Der Impact Factor des Journals lag im Jahr 2017 bei 3,432.[1] Nach der Statistik des ISI Web of Knowledge wurde das Journal 2014 in den drei Kategorien medizinische Chemie (10. von 59 Zeitschriften), multidisziplinäre Chemie (37. von 157 Zeitschriften) und Toxikologie (18. von 87 Zeitschriften) mit den in Klammern angegebenen Platzierungen geführt.[2]

Chefredakteur ist Stephen S. Hecht (University of Minnesota, USA).[1]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c Kurzvorstellung des Journals; abgerufen am 8. Juli 2018.
  2. 2014 Journal Citation Reports Science Edition (Thomson Reuters, 2015).