Chignolo Po

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Chignolo Po
Kein Wappen vorhanden.
Chignolo Po (Italien)
Chignolo Po
Staat Italien
Region Lombardei
Provinz Pavia (PV)
Koordinaten 45° 9′ N, 9° 29′ OKoordinaten: 45° 9′ 0″ N, 9° 29′ 0″ O
Fläche 23 km²
Einwohner 4.005 (31. Dez. 2016)[1]
Bevölkerungsdichte 174 Einw./km²
Postleitzahl 27013
Vorwahl 0382
ISTAT-Nummer 018048
Website Chignolo Po
Schloss in Chignolo Po

Chignolo Po ist eine norditalienische Gemeinde mit 4005 Einwohnern (Stand: 31. Dezember 2016) in der Provinz Pavia in der Region Lombardei.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Ort liegt auf einer Höhe von 88 Metern. Das Gemeindegebiet umfasst eine Fläche von 23 km². Die Nachbargemeinden sind Badia Pavese, Miradolo Terme, Monticelli Pavese, Orio Litta (LO), Rottofreno (PC), San Colombano al Lambro (MI) und Santa Cristina e Bissone. Chignolo Po grenzt an die Provinzen Lodi und Piacenza sowie an die Metropolitanstadt Mailand.

Verkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Ort verfügt über einen Bahnhof an der Bahnstrecke Pavia–Cremona.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Chignolo Po – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2016.