Chiquito de la Calzada

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gregorio Esteban Sánchez Fernández, auch Chiquito de la Calzada genannt (* 28. Mai 1932 in Málaga; † 11. November 2017 ebenda[1]) war ein spanischer Humorist, Flamenco-Sänger und Schauspieler.

Seine Karriere als Sänger startete Chiquito als Kind und er arbeitete in mehreren Theatern und Auditorien in Spanien und Japan.

Er wurde in den 1990er-Jahren bekannt durch Genio y figura (Antena 3, 1994).

Filmografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Antonio M. Romero: Fallece Chiquito de la Calzada a los 85 años. Sur, 11. November 2017.