Chobi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Chobi
ხობი
Staat: Georgien Georgien
Region: Mingrelien und Oberswanetien
Munizipalität: Chobi
Koordinaten: 42° 19′ N, 41° 54′ OKoordinaten: 42° 19′ N, 41° 54′ O
Höhe: 25 m. ü. M.
 
Einwohner: 4.242 (2014)
 
Zeitzone: Georgian Time (UTC+4)
Telefonvorwahl: +995 414
Chobi (Georgien)
Chobi

Chobi (georgisch ხობი) ist eine kleine Stadt (kalaki) in der georgischen Verwaltungsregion Mingrelien und Oberswanetien.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Chobi liegt am Fluss Chobiszqali in der Kolchische Tiefebene. Sie hat 4242 Einwohner (2014).[1][2] 1981 erhielt Chobi den Status einer Stadt und ist derzeit Verwaltungszentrum der Munizipalität Chobi.

Söhne und Töchter des Ortes[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. 2014 GENERAL POPULATION CENSUS RESULTS englisch
  2. Население городских населённых пунктов Грузии