Choreschim

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Koordinaten: 32° 8′ N, 34° 58′ O

Karte: Israel
marker
Choreschim
Magnify-clip.png
Israel

Choreschim (hebräisch: חוֹרְשִׁים; deutsch: Zimmerleute) ist ein im Jahre 1955 gegründeter Kibbuz. Dieser befindet sich im RV Drom HaScharon im Zentralbezirk Israels. 2017 zählte der Kibbuz 310 Einwohner.[1] Der Name des Kibbuz geht auf das biblische Tal der „Zimmerleute“ (I Chron. 4:14) zurück.[2]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Horshim – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Archivierte Kopie (Memento des Originals vom 16. August 2016 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.cbs.gov.il
  2. https://www.bibleserver.com/text/LUT/1.Chronik4%2C14