Chotíkov

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel beschreibt die Gemeinde Chotíkov. Für den gleichnamigen Ortsteil von Kynšperk nad Ohří siehe dort.
Chotíkov
Wappen von Chotíkov
Chotíkov (Tschechien)
Paris plan pointer b jms.svg
Basisdaten
Staat: Tschechien
Region: Plzeňský kraj
Bezirk: Plzeň-sever
Fläche: 1126,3322[1] ha
Geographische Lage: 49° 48′ N, 13° 19′ OKoordinaten: 49° 47′ 34″ N, 13° 19′ 3″ O
Höhe: 398 m n.m.
Einwohner: 1.141 (1. Jan. 2017)[2]
Postleitzahl: 330 17
Kfz-Kennzeichen: P
Verkehr
Straße: Plzeň - Toužim
Struktur
Status: Gemeinde
Ortsteile: 1
Verwaltung
Bürgermeister: Miroslav Pechát (Stand: 2016)
Adresse: Chotíkov 118
330 17 Chotíkov
Gemeindenummer: 558940
Website: www.chotikov.eu

Chotíkov (deutsch Kottiken) ist eine Gemeinde in Tschechien. Sie liegt im Okres Plzeň-sever ca. zehn Kilometer nordwestlich vom Stadtzentrum von Pilsen.

Die Gemeinde umfasst eine Fläche von 11,26 km² und hat 1115 Einwohner (Stand 2014). Nordöstlich erhebt sich der Krkavec (504 m n.m.).

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erstmals erwähnt wurde Chotíkov am 25. Juni 1344 in einer Urkunde des böhmischen Adeligen Sezima von Vrtba (Sezima z Vrtby). Für das Jahr 1352 ist eine Pfarrkirche belegt.

Gemeindegliederung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Für die Gemeinde Chotíkov sind keine Ortsteile ausgewiesen. Grundsiedlungseinheiten sind Chotíkov und Chotíkov-za obchvatem.[3]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Kirche der hl. Kreuzerhöhung, der klassizistische Bau entstand 1834–1835 anstelle eines gotischen Vorgängerbaus
  • Spätbarocker Schafhof mit Wohnhaus
  • Reste der Ringziegelei, Technisches Denkmal
  • Aussichtsturm auf dem Krkavec

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://www.uir.cz/obec/558940/Chotikov
  2. Český statistický úřad – Die Einwohnerzahlen der tschechischen Gemeinden vom 1. Januar 2017 (PDF; 371 KiB)
  3. http://www.uir.cz/zsj-obec/558940/Obec-Chotikov