Chouteau (Oklahoma)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Chouteau
Chouteau (Oklahoma)
Chouteau
Chouteau
Lage in Oklahoma
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Oklahoma
County: Mayes County
Koordinaten: 36° 11′ N, 95° 20′ WKoordinaten: 36° 11′ N, 95° 20′ W
Zeitzone: Central (UTC−6/−5)
Einwohner: 5.992 (Stand: Schätzung von 2006)
Bevölkerungsdichte: 966,5 Einwohner je km2
Fläche: 6,2 km2 (ca. 2 mi2)
davon 6,2 km2 (ca. 2 mi2) Land
Höhe: 191 m
Postleitzahl: 74337
Vorwahl: +1 539, 918
FIPS: 40-14300
GNIS-ID: 1091332

Chouteau[1] ist die zweitgrößte Stadt im Mayes County in Oklahoma, USA.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Kleinstadt (Town) liegt östlich von Tulsa am Highway 412 im Nordosten des Staates Oklahoma.

Chouteau, ursprünglich Cody's Creek, war ab 1871 Haltepunkt der Missouri-Kansas-Texas Railroad. Seinen Namen bekam der Ort von Auguste Pierre Chouteau.

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Johnny Ray (* 1957), Baseballspieler
  • Lowe Stokes (1898–1983), Musiker

Referenzen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Chouteau im Geographic Names Information System des United States Geological Survey, abgerufen am 24. Mai 2016