Christoph Raabs

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Christoph Raabs 2018

Christoph Raabs (* 6. Juni 1972[1]) ist ein deutscher Politiker. Seit Mai 2018 ist er Bundesvorsitzender der Ökologisch-Demokratischen Partei.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Christoph Raabs wuchs in der DDR auf [2]. Seit 1989 ist er politisch aktiv und seit 2001 Mitglied in der ÖDP. Von 2006 bis 2016 war er Kreisvorsitzender im Kreisverband Coburg-Kronach der ÖDP und ist seit 2008 Kreisrat im Landkreis Coburg[3]. Seit 2014 gehört er dem Bundesvorstand der ÖDP an, in dem er seit 2015 Bundesschatzmeister der ÖDP war. Bei der Bundestagswahl 2017 kandidierte er für die ÖDP im Wahlkreis 238 (Coburg).[4] Seit dem 6. Mai 2018 ist er Bundesvorsitzender der ÖDP.[5]

Raabs ist seit 1998 als Landmaschinenmechaniker-Meister[4] selbständig in Einzelhandel und Handwerk tätig[6]. Er lebt in Neustadt bei Coburg[4], ist verheiratet und Vater von Zwillingen. Neben der Politik engagiert er sich als Chorleiter und Fußballschiedsrichter[7] und ist Mitglied der Alt-Katholischen Kirche in Deutschland[2].

Politische Positionen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Christoph Raabs fordert, entsprechend dem Programm der ÖDP, ein Familiengehalt und ist wachstumskritisch[2].

„Wenn wir fordern, auf das Übermaß, den Raubbau und die Verschwendung künftig zu verzichten, ist die Konsequenz daraus gerade nicht, dass die Leute Einbußen an Lebensqualität erleiden. Im Gegenteil: ein Ende des Wachstums und der Ausplünderung des Planeten ist überhaupt erst die Voraussetzung dafür, dass wir auch morgen noch gut leben können.“

Christoph Raabs 2018[2]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Christoph Raabs on Twitter. Twitter.com, abgerufen am 20. Februar 2018.
  2. a b c d Interview mit Christoph Raabs in: Christen heute, Zeitschrift der Alt-Katholiken in Deutschland, Ausgabe 8/2018, 61. Jahrgang, Seite 29/30
  3. Wahlergebnisse Kreistagswahl Coburg. ödp.de, abgerufen am 10. Februar 2018.
  4. a b c Christoph Raabs. abgeordnetenwatch.de, abgerufen am 7. Mai 2018.
  5. ÖDP wählt den Oberfranken Raabs zum neuen Bundesvorsitzenden. Bayerischer Rundfunk, 6. Mai 2018, abgerufen am 5. September 2019.
  6. Gartentechnik- und Werkzeugzentrum Raabs. Christoph Raabs, abgerufen am 10. Februar 2018.
  7. Raabs ist neuer Bundesvorsitzender der ÖDP. Neue Presse (Coburg), 7. Mai 2018, abgerufen am 7. Mai 2018.