Chuj-Sprache

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
San Mateo Ixtatán Chuj und San Sebastián Coatán Chuj

Gesprochen in

Guatemala, Mexiko
Sprecher über 50.000
Linguistische
Klassifikation

Maya-Sprachen

  • Chuj
Sprachcodes
ISO 639-1

ISO 639-2

myn (Mayasprachen)

ISO 639-3
  • cac (San Sebastián Coatán Chuj)
  • cmn (San Mateo Ixtatán Chuj)

Chuj (andere Schreibweisen: Chuh, Czuj, Chuje, Chuhe, IPA: [ʧuːx]) ist eine Sprache aus der Familie der Maya-Sprachen, die man in Guatemala und in Mexiko spricht.

Es gibt zwei verwandte Sprachen, die chuj heißen :

  • San Mateo Ixtatán Chuj (Chuj de San Mateo Ixtatán, Ixatan Chuj), - man schätzt, dass in Guatemala über 22.000 Menschen und in Mexiko über 9.000 Menschen die Sprache sprechen
  • San Sebastián Coatán Chuj (Chuj de San Sebastián Coatán, Süd-Chuj) - man schätzt, dass in Guatemala über 19.000 Menschen die Sprache sprechen.