Chungha

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Chungha 2018
Chungha 2018

Chung-ha
Hangeul 청하
Hanja 請夏
Revidierte
Romanisierung
Cheong-ha
McCune-
Reischauer
Ch’ŏngha

Kim Chan-mi (koreanisch 김찬미; * 9. Februar 1996 in Südkorea), auch bekannt unter ihrem Künstlernamen Chungha ist eine südkoreanische Popsängerin, die bei MNH Entertainment unter Vertrag steht. Bekannt wurde sie durch ihre Teilnahme an der Castingshow „Produce 101“ und als Mitglied der Girlgroup I.O.I. Seit 2017 tritt sie als Solokünstlerin auf.

Leben und Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Geboren in Südkorea lebte Kim Chung-ha als Kind für acht Jahre in Dallas, Texas, USA, bevor sie nach Südkorea zurückkehrte, um Sängerin zu werden. Sie sang unter anderem für YG Entertainment vor bevor sie 2012 Trainee bei JYP Entertainment wurde. Nach drei Jahren verließ sie JYP wieder und wurde 2016 Trainee bei MNH Entertainment. Aktuell studiert sie Tanz an der Sejong-Universität in Seoul.[1][2]

2016: Produce 101, I.O.I und TV-Aktivitäten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Von Januar bis April 2016 nahm Chungha an der Mnet-Castingshow „Produce 101“ teil. In der Show kämpften 101 Trainees darum Teil einer elfköpfigen Girlgroup zu werden. Chungha beendete die Show auf Rang 4 und wurde Mitglied der temporären Gruppe I.O.I. Die Gruppe debütierte am 4. Mai mit der EP Chrysalis. Sie war auch Teil von I.O.Is Sub-Unit und entwickelte die Choreografie für die Single Whatta Man.[3][4]

Des Weiteren hatte Chungha zusammen mit Nayoung von I.O.I eine Cameo-Auftritt in der TV-Serie Entourage. Die Serie wurde im November und Dezember auf tvN ausgestrahlt. Chungha war außerdem Teilnehmerin an der Tanzshow „Hit the Stage“, die von Juli bis September ausgestrahlt wurde.[5][6]

Am 21. Dezember gab MNH Entertainment bekannt, das Chungha nach der Auflösung von I.O.I als Solokünstlerin debütieren werde. Die Gruppe trat am 29. Januar 2017 zum letzten Mal in der TV-Show „Section TV“ auf und löste sich nach diesem Auftritt auf.[7]

2017: Debüt als Solokünstlerin[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Chungha co-moderierte die EBS-Fitness-Show „A Running Miracle“, die am 22. Januar startete und über sieben Wochen lief.[8]

Nach der Auflösung von I.O.I kehrte Chungha zurück zu MNH Entertainment und begann mit der Vorbereitung auf ihr Solo-Debüt. Am 21. April erschien die Vorab-Single Week auf dem Youtube-Kanal von MNH Entertainment. Chungha debütierte am 7. Juni offiziell als Solokünstlerin mit der EP Hands on Me und der Single Why Don’t You Know.[9]

Im September wurde Chungha Radio-DJ der EBS-Sendung „Listen“. Ebenfalls im September wurde bekannt gegeben, dass sie Moderatorin der Sendung „Please Take Care of My Vanity“ beim Sender FashionN werde.[10][11]

Am 22. November wurde die erste Folge von Chunghas Realityshow „Chungha’s Free Month“ ausgestrahlt.[12]

2018–heute: Offset und Blooming Blue[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Am 17. Januar 2018 erschien Chunghas zweite EP Offset zusammen mit der Single Rollercoaster.[13] Anfang Juni veröffentlichte MNH Entertainment das offizielle Logo und die offiziellen Farben der Sängerin. Außerdem wurde Chunghas Fanclub-Name bekannt gegeben: „Byulharang“.[14] Die dritte EP Blooming Blue erschien am 16. Juli zusammen mit der Single Luv U.[15]

Des Weiteren nahm Chungha an dem Projekt SM Station X 0 von SM Entertainment teil, gemeinsam mit Seulgi von Red Velvet, Soyeon von (G)I-DLE und SinB von GFriend. Ihr Song Wow Thing wurde am 28. September 2018 veröffentlicht.[16]

Am 2. Januar 2019 veröffentlichte Chungha das Single-Album XII zusammen mit der Single Gotta Go (벌써 12시).[17] Mit Gotta Go gelang ihr der erste Sieg bei einer Musikshow.[18]

Diskografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Studioalben

Jahr Titel Höchstplatzierung, Gesamtwochen, AuszeichnungChartsChartplatzierungen[19]
(Jahr, Titel, Plat­zie­rungen, Wo­chen, Aus­zeich­nungen, Anmer­kungen)
Anmerkungen
KR KR
2021 Querencia KR6
(4 Wo.)KR
  • Erstveröffentlichung: 15. Februar 2021
  • Label: MNH Entertainment, Genie Music
  • Format: CD, Download

Filmografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

TV-Serien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel Rolle Sender Quelle
2016 Entourage Cameo tvN [5]
2017 Let’s Only Walk The Flower Road Cameo Naver TV [20]

TV-Shows[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel Sender Anmerkungen Quelle
2016 Produce 101 Mnet Castingshow aus der I.O.I entstand [3]
Hit the Stage Tanzshow [6]
2017 A Running Miracle EBS Moderatorin [8]
Please Take Care of My Vanity FashionN Moderatorin [11]
Chung Ha’s Free Month Gesendet auf Youtube und Naver [12]
Master Key SBS Teilnehmerin Episode 9 [21]
2018 Real Life Men and Women MBN [22]
Produce 48 Mnet Moderatorin Episode 5 [23]

Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Preisverleihungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2017

2018

  • Seoul Music Awards – New Artist Award[26]
  • Soribada Best K-Music Awards – Music Star Award[27]
  • MBC Plus X Genie Music Awards – Best Female Artist[28]
  • Asia Artist Awards – Favorite Award[29]
  • Mnet Asian Music AwardsBest Dance Performance Solo (Roller Coaster)[30]
  • Korea Popular Music Awards – Solo Dance Award[31]

2019

  • Golden Disc Awards – Digital Bonsang (Roller Coaster)[32]
  • The Fact Music Awards – Artist of the Year[33]
  • M2 X Genie Music Awards – The Female Solo Artist[34]
  • Soribada Best K-Music Awards – Bonsang Award[35]
  • Melon Music Awards – Top 10 Artist[36]
  • Asia Artist Awards – Best Icon (Singer)[37]
  • Melon Music Awards[38]
    • Top 10 Artist of the Year
    • Best Dance Female (Gotta Go)
  • Mnet Asian Music Awards[39]
    • Best Female Artist
    • Best Dance Performance Solo (Gotta Go)
  • KBrasil Music Awards[40]
    • Best Female Artist
    • Best Solo Dance Performance (Gotta Go)

2020

  • Golden Disc Awards – Digital Song Division Bonsang (Gotta Go)[41]
  • Gaon Chart Music Awards – Hot Performance of the Year[42]
  • Seoul Music Awards – Bonsang Award[43]
  • Brand of the Year Awards – Female Solo Artist[44]

2021

  • Gaon Chart Music Awards – Artist of the Year (September) für Bad Boy (mit Christopher)[45]
  • Brand Customer Loyalty Awards – Female Solo Singer[46]

Musikshows[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Inkigayo
Jahr Datum Titel
2019 13. Januar Gotta Go[47]
7. Juli Snapping[48]
M Countdown
Jahr Datum Titel
2019 10. Januar Gotta Go[49]
4. Juli Snapping[50][51]
18. Juli
Music Bank
Jahr Datum Titel
2019 18. Januar Gotta Go[52]
5. Juli Snapping[53]
Show Champion
Jahr Datum Titel
2019 9. Januar Gotta Go[18]
3. Juli Snapping[54]
Show! Music Core
Jahr Datum Titel
2019 12. Januar Gotta Go[55][56][57]
19. Januar
16. Februar
6. Juli Snapping[58]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Chungha – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Kim Chung Ha talks about her journey from JYPE trainee to IOI and solo debut. In: allkpop.com. 3. Mai 2017, abgerufen am 13. September 2018 (englisch).
  2. These Graduation Photos of I.O.I Show Just How Much They’ve Changed. In: koreaboo.com. Abgerufen am 13. September 2018 (englisch).
  3. a b '프로듀스101' 전소미, 1위 지켰다…이변없는 I.O.I 멤버 11인 확정 종합. In: nate.com. 2. April 2016, abgerufen am 13. September 2018 (koreanisch).
  4. Chungha revealed to have choreographed IOI unit's title song. In: allkpop.com. 31. Juli 2016, abgerufen am 10. September 2018 (englisch).
  5. a b IOI's Lim Na Young and Kim Chung Ha to cameo on upcoming tvN drama 'Entourage'. In: allkpop.com. 30. Juni 2016, abgerufen am 13. September 2018 (englisch).
  6. a b SPOILER Who is the winner of 'Hit the Stage's final episode for the season? In: allkpop.com. 28. September 2016, abgerufen am 13. September 2018 (englisch).
  7. Kim Chungha To Officially Debut As A Solo Artist. In: soompi.com. 15. März 2017, abgerufen am 13. September 2018 (englisch).
  8. a b I.O.I’s Kim Chungha To Co-Host New Fitness TV Show. In: soompi.com. 10. Januar 2017, abgerufen am 10. September 2018 (englisch).
  9. Watch: Kim Chungha Makes Flawless Solo Debut With “Why Don’t You Know”. In: soompi.com. 7. Juni 2017, abgerufen am 13. September 2018 (englisch).
  10. Kim Chung Ha lands role as radio DJ! In: allkpop.com. 30. August 2017, abgerufen am 13. September 2018 (englisch).
  11. a b Super Junior’s Leeteuk compliments Kim Chung Ha on her charming personality. In: allkpop.com. 27. Oktober 2017, abgerufen am 13. September 2018 (englisch).
  12. a b Kim Chung Ha to feature in own reality show 'Chung Ha's Free Month'. In: allkpop.com. 8. November 2017, abgerufen am 10. September 2018 (englisch).
  13. Chungha Goes For a Ride on New Single 'Roller Coaster': Listen. In: biikboard.com. 17. Januar 2018, abgerufen am 13. September 2018 (englisch).
  14. Chungha Has A New Fanclub Name, And We’re Loving It. In: soompi.com. 6. Juni 2018, abgerufen am 13. September 2018 (englisch).
  15. Chung Ha Wants to 'Love U' In Romantic Tropical House Single: Listen. In: billboard.com. 16. Juli 2018, abgerufen am 13. September 2018 (englisch).
  16. Tamar Herman: Red Velvet's Seulgi, GFriend's SinB, (G)I-dle's Soyeon & Chung Ha Team for 'Wow Thing'. In: Billboard. 28. September 2018, abgerufen am 9. November 2019 (englisch).
  17. Chung Ha Talks Starting Off 2019 with 'Gotta Go' & Goals for the New Year. In: billboard.com. 2. Januar 2019, abgerufen am 10. Januar 2019 (englisch).
  18. a b Watch: Chungha Takes 1st Ever Solo Win With “Gotta Go” On “Show Champion”. In: soompi.com. 9. Januar 2019, abgerufen am 9. Januar 2019 (englisch).
  19. Chartquellen Alben:
  20. 'Idol Drama Operations Team' featuring girl group members changes name to 'Let's Only Walk the Flower Road'. In: allkpop.com. 1. Mai 2017, abgerufen am 13. September 2018 (englisch).
  21. Check out how Kim Chung Ha and SHINee's Key performed on 'Master Key'. In: allkpop.com. 9. Dezember 2017, abgerufen am 13. September 2018 (englisch).
  22. Real Life Men and Women (2018). In: mydramalist.com. Abgerufen am 13. September 2018 (englisch).
  23. PRODUCE 48 Episode 5: The First Ranking. Abgerufen am 13. September 2018 (englisch).
  24. Winners Announced For 2018 Korea First Brand Awards. In: soompi.com. 6. November 2017, abgerufen am 13. September 2018 (englisch).
  25. Mnet Asian Music Awards 2017 - Complete Winners List! In: justjared.com. 29. November 2017, abgerufen am 13. September 2018 (englisch).
  26. Complete Winner List of 27th Seoul Music Awards. In: kstarlive.com. 26. Januar 2018, abgerufen am 13. September 2018 (englisch).
  27. Winners Of 2018 Soribada Best K-Music Awards. In: soompi.com. 30. August 2018, abgerufen am 13. September 2018 (englisch).
  28. Winners Of 2018 MBC Plus X Genie Music Awards. In: soompi.com. 6. November 2018, abgerufen am 6. November 2018 (englisch).
  29. Winners Of 2018 Asia Artist Awards. In: soompi.com. 28. November 2018, abgerufen am 28. November 2018 (englisch).
  30. Winners Of 2018 MAMA In Hong Kong. In: soompi.com. 14. Dezember 2018, abgerufen am 14. Dezember 2018 (englisch).
  31. Winners Of 2018 Korea Popular Music Awards. In: soompi.com. 20. Dezember 2018, abgerufen am 20. Dezember 2018 (englisch).
  32. Winners Of The 33rd Golden Disc Awards Day 1. In: soompi.com. 5. Januar 2019, abgerufen am 5. Januar 2019 (englisch).
  33. Winners Of The Fact Music Awards. In: soompi.com. 24. April 2019, abgerufen am 24. April 2019 (englisch).
  34. Winners Of 2019 M2 X Genie Music Awards. In: soompi.com. 1. August 2019, abgerufen am 1. August 2019 (englisch).
  35. Winners Of Day 1 Of 2019 Soribada Best K-Music Awards. In: soompi.com. 22. August 2019, abgerufen am 22. August 2019 (englisch).
  36. Melon Music Awards 2019 Announces Winners For Top 10 Artists. In: soompi.com. 14. November 2019, abgerufen am 15. November 2019 (englisch).
  37. Winners Of 2019 Asia Artist Awards. In: soompi.com. 26. November 2019, abgerufen am 1. Dezember 2019 (englisch).
  38. Winners Of The Melon Music Awards 2019. In: soompi.com. 30. November 2019, abgerufen am 1. Dezember 2019 (englisch).
  39. Winners Of 2019 Mnet Asian Music Awards. In: soompi.com. 4. Dezember 2019, abgerufen am 4. Dezember 2019 (englisch).
  40. Winners of KBrasil Music Awards 2019. In: allkpop.com. 21. Dezember 2019, abgerufen am 29. Dezember 2019 (englisch).
  41. Winners Of The 34th Golden Disc Awards Day 1. In: soompi.com. 4. Januar 2020, abgerufen am 4. Januar 2020 (englisch).
  42. Winners Of 9th Gaon Chart Music Awards. In: soompi.com. 8. Januar 2020, abgerufen am 8. Januar 2020 (englisch).
  43. Winners Of 29th Seoul Music Awards. In: soompi.com. 30. Januar 2020, abgerufen am 30. Januar 2020 (englisch).
  44. Winners Of 2020 Brand Of The Year Awards. In: soompi.com. 28. September 2020, abgerufen am 29. September 2020 (englisch).
  45. Winners Of 10th Gaon Chart Music Awards. In: soompi.com. 13. Januar 2021, abgerufen am 13. Januar 2021 (englisch).
  46. Winners Of 2021 Brand Customer Loyalty Awards Announced. In: soompi.com. 27. April 2021, abgerufen am 9. Mai 2021 (englisch).
  47. Chungha Takes 4th Win For “Gotta Go” On “Inkigayo”. In: soompi.com. 13. Januar 2019, abgerufen am 13. Januar 2019 (englisch).
  48. Watch: Chungha Takes 5th Win For “Snapping” On “Inkigayo”. In: soompi.com. 7. Juli 2019, abgerufen am 7. Juli 2019 (englisch).
  49. Watch: Chungha Takes 2nd Win For “Gotta Go” On “M Countdown”. In: soompi.com. 10. Januar 2019, abgerufen am 10. Januar 2019 (englisch).
  50. Watch: Chungha Grabs 2nd Win For “Snapping” On “M Countdown”;. In: soompi.com. 4. Juli 2019, abgerufen am 4. Juli 2019 (englisch).
  51. Watch: Chungha Snaps Up 6th Win For “Snapping” On “M Countdown”. In: soompi.com. 18. Juli 2019, abgerufen am 18. Juli 2019 (englisch).
  52. Watch: Chungha Takes 5th Win For “Gotta Go” On “Music Bank”. In: soompi.com. 18. Januar 2019, abgerufen am 18. Januar 2019 (englisch).
  53. Watch: Chungha Takes 3rd Win For “Snapping” On “Music Bank”. In: soompi.com. 5. Juli 2019, abgerufen am 5. Juli 2019 (englisch).
  54. Watch: Chungha Wins With “Snapping” On “Show Champion”. In: soompi.com. 3. Juli 2019, abgerufen am 3. Juli 2019 (englisch).
  55. Watch: Chungha Takes 3rd Win For “Gotta Go” On “Music Core”. In: soompi.com. 12. Januar 2019, abgerufen am 12. Januar 2019 (englisch).
  56. Watch: Chungha Takes 6th Win For “Gotta Go” On “Music Core”. In: soompi.com. 19. Januar 2019, abgerufen am 19. Januar 2019 (englisch).
  57. Watch: Chungha Takes 7th Win For “Gotta Go” On “Music Core”. In: soompi.com. 16. Februar 2019, abgerufen am 16. Februar 2019 (englisch).
  58. Watch: Chungha Takes 4th Win For “Snapping” On MBC’s “Music Core”. In: soompi.com. 6. Juli 2019, abgerufen am 6. Juli 2019 (englisch).