Ciby2000

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ciby2000 (auch CiBy 2000 oder CIBY 2000; Abkürzung von cinéma de Bouygues[1]) ist eine französische Filmproduktionsgesellschaft. Sie wurde 1990 durch den Unternehmer Francis Bouygues gegründet. Ciby2000 produziert vor allem Art House- und Independentfilme. 1998 musste das Unternehmen aus finanziellen Gründen die Filmproduktion einstellen, 2004 konnte es sie wieder aufnehmen.[2]

Die Produktionsfirma finanzierte einige Filme von David Lynch, darunter Twin Peaks – Fire Walk With Me (1992) und Lost Highway (1997). Das Piano (1993), Lügen und Geheimnisse (1996) sowie Der Geschmack der Kirsche (1997) haben auf dem Filmfestival von Cannes jeweils die Goldene Palme gewonnen.

Filmproduktionen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Isabelle Durieux: Qui veut du joli petit canard du Groupe Bouygues? In: L'Express. Abgerufen am 17. November 2015 (französisch).
  2. Découvrir l'histoire du groupe Bouygues. In: bouygues.com. Abgerufen am 1. August 2013 (PDF; 815 kB, französisch).