Cima Dodici

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Cima Dodici
Rechts der Gipfel der Cima Dodici

Rechts der Gipfel der Cima Dodici

Höhe 2336 m s.l.m.
Lage Grenze Trentino / Provinz Vicenza, Italien
Gebirge Vizentiner Alpen
Dominanz 21,41 km → Cima d’Asta
Schartenhöhe 1874 m ↓ Bei Pergine Valsugana
Koordinaten 45° 59′ 52″ N, 11° 28′ 5″ OKoordinaten: 45° 59′ 52″ N, 11° 28′ 5″ O
Cima Dodici (Trentino-Südtirol)
Cima Dodici
pd5

Die Cima Dodici (auch Cima XII oder Cima Ferozzo; deutsch Zwölferkofel) ist mit 2336 m s.l.m. der höchste Berg der Vizentiner Alpen. Sie liegt südlich von Borgo Valsugana.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]