Ciudad General Escobedo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ciudad General Escobedo
Koordinaten: 25° 48′ N, 100° 20′ W
Karte: Nuevo León
marker
Ciudad General Escobedo
Ciudad General Escobedo auf der Karte von Nuevo León
Basisdaten
Staat Mexiko
Bundesstaat Nuevo León
Municipio General Escobedo
Stadtgründung 1604
Einwohner 352.444 (2010)
Stadtinsignien
EscudodeArmasdeEscobedoNL.png
Detaildaten
Höhe 510 m
Vorwahl 81
Stadtvorsitz César Cavazos Caballero
Website escobedo.gob.mx
Palacio Municipal in Ciudad General Escobedo
Palacio Municipal in Ciudad General Escobedo

Ciudad General Escobedo ist eine Industriestadt im mexikanischen Bundesstaat Nuevo León. General Escobedo hat 352.444 Einwohner (Zensus 2010) und liegt in der Zona Metropolitana de Monterrey.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Stadt wurde am 25. April 1604 durch José de Treviño gegründet. Erst am 24. Februar 1868 wurde sie nach General Mariano Escobedo benannt. 1982 erhielt sie den Status einer Stadt und durfte sich amtlich Ciudad General Escobedo nennen.