Clara Koppenburg

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Clara Koppenburg Straßenradsport
Clara Koppenburg (2017)
Clara Koppenburg (2017)
Zur Person
Geburtsdatum 3. August 1995
Nation DeutschlandDeutschland Deutschland
Disziplin Straße
Zum Team
Aktuelles Team Cervélo Bigla
Funktion Fahrerin
Verein(e)
2014 RSV Seerose Friedrichshafen
Wichtigste Erfolge
UCI-Straßen-Weltmeisterschaften
2017 Bronze - Mannschaftszeitfahren
Infobox zuletzt aktualisiert: 14. September 2017

Clara Koppenburg (* 3. August 1995 in Lörrach) ist eine deutsche Radsportlerin.

Sportliche Laufbahn[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Seit 2015 bestreitet Clara Koppenburg Rennen in der Frauenelite. 2017 belegte sie im Einzelzeitfahren der U23 bei den Straßen-Europameisterschaften Platz vier. Wenige Wochen später wurde sie für den Start im Straßenrennen der UCI-Straßen-Weltmeisterschaften 2017 nominiert.

Privates[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Clara Koppenburg studiert Sportwissenschaften an der Universität Konstanz.[1]

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Teams[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Clara Koppenburg – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Jetzt träumt sie sogar von der EM. In: verlagshaus-jaumann.de. Abgerufen am 14. September 2017.