Clovis (New Mexico)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Clovis
Curry County New Mexico Incorporated and Unincorporated areas Clovis Highlighted.svg
Lage im County und im Bundesstaat
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: New Mexico
County: Curry County
Koordinaten: 34° 25′ N, 103° 12′ WKoordinaten: 34° 25′ N, 103° 12′ W
Zeitzone: Mountain (UTC−7/−6)
Einwohner: 39.508 (Stand: 2013)
Bevölkerungsdichte: 681,2 Einwohner je km2
Fläche: 58,2 km2 (ca. 22 mi2)
davon 58,0 km2 (ca. 22 mi2) Land
Höhe: 1301 m
Postleitzahlen: 88101, 88102
Vorwahl: +1 505, 575
FIPS: 35-16420
GNIS-ID: 0915815
Website: www.cityofclovis.org
Bürgermeister: David Lansford[1]
Curry County NM Courthouse.jpg
Curry County Courthouse

Clovis ist eine Stadt im Osten des US-Bundesstaates New Mexico und Verwaltungssitz (County Seat) des Curry County. Sie hat 39.508 Einwohner (Stand 2013)[2] und ist somit die achtgrößte Stadt in New Mexico. Die Fläche beträgt 58,3 km². Nach ihr ist die Clovis-Kultur benannt.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Clovis wurde 1909 gegründet. Sie wurde nach einer Tochter eines Eisenbahnbeamten benannt.

Einwohnerentwicklung¹
Jahr 1980 1990 2000 2005 2010 2013
Einwohner 31.194 30.954 32.667 33.357 37.775 39.508

¹ 1980–2000: Volkszählungsergebnisse; 2005–2013: Fortschreibung des US Census Bureau

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten in Clovis sind

  • der Hillcrest Park Zoo
  • das Clovis Depot, ein Modelleisenbahnmuseum
  • das Norman Petty Studio, wo Roy Orbison und Buddy Holly aufgenommen haben
  • das Old Homestead Museum & Pappy Thornton Farm Museum.

Bildung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Schulen
  • Elementary Schools
    • Barry Elementary
    • Bella VIsta Elementary
    • Highland Elementary
    • James Bickley Elementary
    • La Casita Elementary
    • Lincoln Jackson Elementary
    • Lockwood Elementary
    • Los Ninos Pre-School
    • Mesa Elementary
    • Parkview Elementary
    • Ranchvale Elementary
    • Sandia Elementary
    • Zia Elementary

Verkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Am Clovis Airport

Mit dem Clovis Municipal Airport und der Cannon Air Force Base besitzt Clovis zwei Flughäfen.

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Howard C. Bratton (1922–2002), Bundesrichter
  • Norman Petty (1927–1984), Musiker, Komponist und Produzent
  • Jack Bresenham (* 1937), Informatiker, entwickelte in den 1960er Jahren Algorithmen zur Darstellung von Linien auf einem Computerbildschirm
  • Walter Bradley (* 1946), Politiker
  • Wayne Hale (* 1954), stellvertretender Chef für strategische Partnerschaften der NASA
  • Hank Baskett (* 1982), Footballspieler

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Clovis – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Nachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Website City of Clovis, New Mexico, abgerufen am 15. Juli 2015
  2. US Census Bureau (Memento des Originals vom 15. Juli 2015 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/quickfacts.census.gov