Common Modular Platform

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Common Modular Platform (CMP, früher auch EMP1) ist ein Plattformkonzept für Automobile der Groupe PSA. Die Plattform ist für verschiedene Antriebsarten ausgelegt und soll sowohl Otto- und Dieselmotoren als auch Elektroantriebe aufnehmen.[1] Die CMP-Plattform ist auf die kleineren Fahrzeugsegmente bis teilweise zur Kompaktklasse sowie auf kleinere SUVs ausgelegt. In den größeren Fahrzeugsegmenten basieren neuere Fahrzeugmodelle der Groupe PSA in der Regel auf der Plattform EMP2. Langfristig sollen alle Automobile der Groupe PSA, zu der Peugeot, Citroën, DS sowie Opel und Vauxhall gehören, jeweils auf einer der beiden Plattformen stehen.[2]

In einem Serienfahrzeug wurde die CMP-Plattform erstmals ab 2018 im DS 3 Crossback eingesetzt. Bei den PSA-Marken Peugeot und Citroën löst sie vor allem die ältere Plattform PF1 ab, während sie bei Opel und Vauxhall u. a. an die Stelle der SCCS-Plattform von GM/Fiat tritt. Die weiterentwickelte Version CMP2 wurde mit dem Jeep Avenger eingeführt.[3]

Fahrzeuge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Marke Baureihe Bild Herstellungszeitraum
Citroën Citroën C3 (CC21) 2022 Citroën C3 Feel Puretech 110 (India) front view 01.png 2022–
Citroën C4 III Citroen C4 (2020) IMG 4202.jpg 2020–
Citroën ë-C4 Citroen e-C4 Auto Zuerich 2021 IMG 0242.jpg 2020–
Citroën C4 X 2023–
Citroën ë-C4 X 2023–
Dongfeng Fengshen Yixuan Aeolus D53 001.jpg 2019–
Yixuan EV Aeolus Yixuan EV 001.jpg 2020–
Yixuan GS Aeolus Yixuan GS 007.jpg 2020–
DS Automobiles DS 3 Crossback DS 3 Crossback IMG 2564.jpg 2018–
DS 3 Crossback E-Tense DS 3 Crossback E-Tense IMG 2551.jpg 2019–
Jeep Jeep Avenger 2023–
Jeep Avenger Elektro 2023 Jeep Avenger front view.png 2023–
Opel / Vauxhall Corsa F Opel Corsa F IMG 2476.jpg 2019–
Corsa-e Opel Corsa-e at IAA 2019 IMG 0738.jpg 2020–
Mokka B Opel Mokka B IMG 4457.jpg 2021–
Mokka-e Opel Mokka-e IMG 4460.jpg 2021–
Peugeot 208 II Peugeot 208 B IMG 2566.jpg 2019–
e-208 Peugeot e-208 IMG 0968.jpg 2020–
2008 II Peugeot 2008 B IMG 4196.jpg 2019–
e-2008 Peugeot e-2008 IMG 4473.jpg 2020–

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Michael Specht: PSA: Peugeot sucht die Steckdose. In: zeit.de. 1. Mai 2017, abgerufen am 15. März 2019.
  2. Zwei für Alle. In: stern.de. 26. Mai 2016, abgerufen am 15. März 2019.
  3. Torsten Seibt: Jeep Avenger Elektro-SUV mit 400 km Reichweite: E-Jeep kommt auch mit Allrad und im Offroad-Look. In: auto-motor-und-sport.de. 18. Oktober 2022, abgerufen am 4. November 2022.