Communauté d’agglomération de Forbach Porte de France

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Communauté d’agglomération
de Forbach Porte de France
Region(en) Grand Est
Département(s) Moselle
Gründungsdatum 23. Dezember 2002
Rechtsform Communauté d’agglomération
Gemeinden 21
Präsident Paul Fellinger
SIREN-Nummer 245 700 372
Fläche 139,08 km²
Einwohner 78.290 (2015)[1]
Bevölkerungsdichte 563 Einw./km²
Website http://www.agglo-forbach.fr/

Lage des Gemeindeverbandes
in der Region Grand Est

Die Communauté d’agglomération de Forbach Porte de France ist ein französischer Gemeindeverband mit der Rechtsform einer Communauté d’agglomération im Département Moselle in der Region Grand Est. Sie wurde am 23. Dezember 2002 gegründet und umfasst 21 Gemeinden nahe der deutschen Grenze, südwestlich von Saarbrücken. Der Verwaltungssitz des Gemeindeverbandes befindet sich in der Stadt Forbach.[2]

Historische Entwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Am 17. Juni 1970 wurde der District de Forbach durch einen Beschluss des Präfekten mit 20 Gemeinden und ungefähr 80.000 Einwohnern gebildet. Im Dezember 1996 kam noch die Gemeinde Morsbach dazu. Am 1. Januar 2002 wurde dieses District in eine Communauté de communes umgewandelt. Am 1. Januar 2003 wurde schließlich die Communauté d’agglomération nach dem Wunsch der Gemeinden, die Zusammenarbeit zu stärken, gebildet.

Mitgliedsgemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2016
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl
Alsting 000000000002573.00000000002.573 5,73 000000000000449.0000000000449 57013 57515
Behren-lès-Forbach 000000000006578.00000000006.578 5,54 000000000001187.00000000001.187 57058 57460
Bousbach 000000000001217.00000000001.217 5,91 000000000000206.0000000000206 57101 57460
Cocheren 000000000003527.00000000003.527 5,62 000000000000628.0000000000628 57144 57800
Diebling 000000000001656.00000000001.656 7,84 000000000000211.0000000000211 57176 57980
Etzling 000000000001195.00000000001.195 4,94 000000000000242.0000000000242 57202 57460
Farschviller 000000000001395.00000000001.395 11,25 000000000000124.0000000000124 57208 57450
Folkling 000000000001295.00000000001.295 11,87 000000000000109.0000000000109 57222 57600
Forbach 000000000021627.000000000021.627 16,32 000000000001325.00000000001.325 57227 57600
Kerbach 000000000001197.00000000001.197 4,45 000000000000269.0000000000269 57360 57460
Metzing 000000000000638.0000000000638 6,45 000000000000099.000000000099 57466 57980
Morsbach 000000000002680.00000000002.680 5,09 000000000000527.0000000000527 57484 57600
Nousseviller-Saint-Nabor 000000000001191.00000000001.191 6,13 000000000000194.0000000000194 57514 57990
Œting 000000000002650.00000000002.650 4,39 000000000000604.0000000000604 57521 57600
Petite-Rosselle 000000000006358.00000000006.358 5,05 000000000001259.00000000001.259 57537 57540
Rosbruck 000000000000777.0000000000777 1,41 000000000000551.0000000000551 57596 57800
Schœneck 000000000002623.00000000002.623 4,06 000000000000646.0000000000646 57638 57350
Spicheren 000000000003225.00000000003.225 8,11 000000000000398.0000000000398 57659 57350
Stiring-Wendel 000000000011991.000000000011.991 3,60 000000000003331.00000000003.331 57660 57350
Tenteling 000000000001076.00000000001.076 7,19 000000000000150.0000000000150 57665 57980
Théding 000000000002515.00000000002.515 8,13 000000000000309.0000000000309 57669 57450
Communauté d’agglomération
de Forbach Porte de France
000000000078290.000000000078.290 139,08 000000000000563.0000000000563 –  – 

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Der Gemeindeverband auf www.insee.fr, der Website des INSEE.
  2. CA de Forbach Porte de France (SIREN: 245 700 372) in der Base nationale sur l’intercommunalité (BANATIC) des französischen Innenministeriums (französisch)